Menü

Klettergebiet Okertal

Sagenhafte Felsen werden zur Herausforderung

  • Klettern im Okertal - (Foto Christin Faust)

Das Okertal mit seinen zahlreichen Granitfelsen sowie einigen Klippen aus Hornfels und Kieselschiefer ist eines der bedeutendsten Klettergebiete in Niedersachsen.

Bis zu 160 Meter lange Grate und bis 50 Meter hohe Felswände mit zahlreichen schönen Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden sind hier vorhanden. Die bekanntesten Kletterfelsen sind die Marienwand, die Treppenstein- und Adlerklippen sowie die Kästeklippen. Die Marienwand und die Adlerklippen sind über die B498 von Goslar Richtung Altenau schnell zu erreichen. Die anderen Kletterstellen hingegen erfordern eine längere Wanderung. Dafür ist man hier unter sich und kann den Weitblick über das Okertal genießen.

Deutscher Alpenverein

Der Reichtum an unterschiedlichen Klettergebieten wird beeindruckend vom
Deutschen Alpenverein dargestellt.

 

Auf der Webseite des Deutschen Alpenvereins sind über 200 Felsen im Harz und Harzvorland registriert, allein im Okertal über 100.  

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region