Menü

Rennrad fahren im Harz

  • Rennrad-fahren-im-Harz (Foto: Lars Kaletta, Rechte TMN)
  • Rennrad-fahren-im-Harz (Foto: Lars Kaletta, Rechte TMN)
  • Rennrad-fahren-im-Harz (Foto: Lars Kaletta, Rechte TMN)
  • Rennrad-fahren-im-Harz (Rechte IMG)

Der Harz ist ein Eldorado für Radsportler. Aufsteigen, losfahren und die landschaftliche Schönheit sowie Urwüchsigkeit des nördlichsten Mittelgebirge Deutschlands auf dem Rennrad erleben.

Optimale Trainingsbedingungen und abwechslungsreiche Routen erfreuen ambitionierte Radsportler ebenso wie Einsteiger. Die Vielfalt der Strecken glänzt mit Steigungen bis zu 18 Prozent, was besonders für kraftintensive Einheiten, wie bspw. „Kraft mit Rad“ geeignet ist.

Der Harz wird für die individuelle Wettkampfvorbereitung aber auch durch Trainingsgruppen gleichermaßen als Vorbereitungszentrum genutzt.

Verwunderlich ist das nicht, da große Veranstaltungen, wie

  •     die Niedersachsenrundfahrt,
  •     die Deutschlandtour
  •     oder die Friedensfahrt 

einst Station im nördlichsten Mittelgebirge Deutschlands machten.

Neben den zahlreichen Touren gibt es in unserer Region auch Gastgeber, die sich speziell auf die Bedürfnisse der Rennrad fahrenden Besucher eingestellt haben und sie herzlich willkommen heißen.

Und wenn Sie sich zunächst allgemein über den Harz informieren möchten finden Sie unter dem Menüpunkt "Natur pur" die Besonderheiten der Flora und Fauna des Harzes und unter "Kultur pur" die kulturellen Highlights.

Hilfreich bei der Planung Ihres Urlaubes können auch die Informationen zum Wetter im Harz sein.

Rennradfreundliche Gastgeber

Rennradfreundliche Gastgeber

Hier finden Sie das passende Hotel für sich und Ihr Rad.

Weiterlesen
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region