Menü

Bergbaumuseum & Historische Silbermine "Lautenthals Glück"

  • Bergbaumuseum Lautenthals Glück - Foto: Bergbaumuseum Lautenthals Glück
  • Bergbaumuseum Lautenthals Glück - Foto: Bergbaumuseum Lautenthals Glück
  • Bergbaumuseum Lautenthals Glück - Foto: Bergbaumuseum Lautenthals Glück
  • Bergbaumuseum Lautenthals Glück - Foto: Bergbaumuseum Lautenthals Glück

Das Silberbergwerk »Lautenthals Glück« zählt zu den ältesten noch befahrbaren Gruben des Oberharzes.

Die Einfahrt erfolgt mit Grubenzügen bis zum Hauptschacht. Auf drei Sohlen erlebt man die unterirdische St.-Barbara-Kapelle, den Bolzenschrotschacht, das Bohrort, die alten Abbaue, das Schrägaufhauen und die geologische Faszination des mittleren Devon. Darüber hinaus werden verschiedene Bergbaumaschinen vorgeführt und erläutert. In der ca. 450 Jahre alten Wasserlösung der Silbergrube ist die einzigartige Oberharzer Erzschifffahrt im Berg rekonstruiert. Die rund 150 m lange Fahrt auf der untertägigen, schiffbaren Wasserstraße ist ein faszinierendes Erlebnis. Im romantischen Erzkahnhafen, auch genannt »Venedig unter Tage«, finden unterirdische Feiern und Veranstaltungen statt.

Interessant

Bergwerk 19-Lachter-Stollen

Als einziger Wasserlösungsstollen im Harz kann der 19-Lachter-Stollen heute noch besichtigt werden.

Details >

zurück

Kontakt

Bergbaumuseum & Historische Silbermine "Lautenthals Glück"
Wildemanner Straße 15-21
38685  Lautenthal

05325 4490
infonoSpam@lautenthals-glueck.dewww.lautenthals-glueck.de

    Danke für Ihre Empfehlung!
    loading
    • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
    • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
    • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region