Menü

Überirdisch

  • Harzhexen am hellichten Tag (Foto: M. Bein)

Magie liegt über den Bergen. Kein anderes Mittelgebirge in Deutschland wird so oft mit Hexen und Teufeln in Verbindung gebracht wie der Harz.

Doch auch andere Wesen überirdischer Art sind es wert, beachtet zu werden. Wo der Teufel seine Hand im Spiel hatte, wie die Hexen in den Harz kamen und wer sich hinter dem Wilden Jäger verbirgt, erzählen die folgenden Sagen.

Teufelswerk

Teufelswerk

Wo zum Teufel kommt der Teufel her? Der Teufel, dessen Wortursprung im Griechischen - Diábolos - so viel wie "Verwirrer, Verleumder" bedeutet, ist das personifizierte, nichtmenschliche Böse.

Weiterlesen
Hexenzauber

Hexenzauber

Ist der Harz eine Hexenküche? Wenn sich bei Unwettern dunkle Wolken an den Bergen festhalten und vom Brocken ein stürmischer Wind weht, waren früher Ängstliche nicht fern, die nicht nur dahinter ein Hexenwerk vermuteten.

Weiterlesen
Geisterstunde

Geisterstunde

Zu welcher Stunde ist man im Harz am sichersten vor Geistern? Eine rechte Empfehlung kann man nicht geben - Im Gebirge wimmelt es von Geistern aller Art.

Weiterlesen
Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region