Menü

Schulenberg

Der Luftkurort am Okerstausee

Der Luftkurort Schulenberg entstand, nachdem 1954 Unter- und Mittelschulenberg zur Errichtung der neuen Talsperre durch den Okerstausee überflutet wurden, auf einem Plateau des Wiesenberges oberhalb der Talsperre.

  • Schulenberg
  • Schulenberg

Seither hält sich die geheimnisvolle Sage, die Kirchturmspitze des untergegangenen Ortes sei hin und wieder im See zu sehen und das Läuten der Glocken zu hören.

Die Okertalsperre ist mit knapp 2 Quadratkilometern Wasseroberfläche, einer Tiefe von bis zu 65 Metern und von wunderschöner Waldlandschaft umrahmt, eine der größten und schönsten Talsperren. Wassersportlern verschiedene Möglichkeiten bietet sie verschiedene Möglichkeiten zum Segeln, Schwimmen, Surfen und Kanufahren. Das Okerseeschiff MS AquaMarin lädt das ganze Jahr über zu spannenden Rundfahrten über den Okerstausee ein.

Ein weiteres Highlight Schulenbergs und bei Insidern als Geheimtipp gehandelt, ist das Bike-Alpinum Schulenberg auf dem 645 Meter hohen Wiesenberg. Das Alpinum verfügt neben verschiedenen Abfahrten auch über einen Lift, der die Biker und ihre Bikes auf den Berg bringt. Gleichzeitig bietet Schulenberg den Mountainbikern einen guten Einstieg in das riesige Wegenetz der Volksbank Arena Harz.

Auch Tennis, Klettern und Wandern sind in und um Schulenberg herum möglich und erweitern die Möglichkeiten an Freizeitaktivitäten.

Sobald es schneit treffen sich die Wintersportfans auf den vier Abfahrtspisten, dem Übungshang, dem Boarderpark und den zwei Doppelschleppliften des Ski-Alpinum Schulenberg oder bei einer Tour durch die herrliche Winterlandschaft auf dem gut gespurten, weitläufigen Loipennetz. Weitere Informationen zum Wintersport in Schulenberg finden Sie auf unserer Wintersportseite.

Bitte beachten Sie, dass die Tourist-Information Schulenberg seit dem 01.01.2016 nicht mehr geöffnet ist. Informationen über Unterkünfte, Veranstaltungen, Wander- und Autokarten, Angelkarten, Souvenirs usw. erhalten Sie in den Tourist-Informationen in Altenau oder in Clausthal-Zellerfeld sowie in Torfhaus. 
Info-Hotline 05320-22 90 444

Tourist-Information

Altenau-Schulenberg                  
Hüttenstraße 9                           
38707 Altenau                            
Tel. 05328 8020                  
infonoSpam@oberharz.de
www.oberharz.de

und

Clausthal-Zellerfeld
Bergstraße 31
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel. 05323 81024

 

Anreiseplaner

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region