Menü

Zorge

Der kleine Ort Zorge gehört zur Samtgemeinde Walkenried und liegt umgeben von Misch- und Buchenwäldern in einem nach Süden geöffneten Tal im Südharz.

  • Kurpark in Zorge

Mehrere Jahrhunderte durch Bergbau- und Hüttenbetrieb geprägt, präsentiert sich Zorge seinen Besuchern heute als staatlich anerkannter Luftkurort mit niedlichen Fachwerkhäusern, einem liebevoll restaurierten Stadtkern und dem idyllischen Kurpark mit Wandelgang.

Inmitten der Natur und direkt an dem von Bad Grund nach Walkenried führenden Harzer BaudenSteig gelegen, bietet Zorge seinen Besuchern auf gut ausgebauten und beschilderten Wanderwegen zahlreiche Möglichkeiten die für den Südharz typischen Mischwälder zu erkunden.

Als „Geburtsort“ der ersten Dampflokomotive aus deutscher Herstellung erlebte Zorge Mitte des 19. Jahrhunderts seine größte wirtschaftliche Blütezeit. Zeugen aus dieser Zeit finden sich im Heimatmuseum und, mit einem Modell der ersten Zorger Lokomotive in Originalgröße und einem Normag Trecker aus Zorger Produktion, im Ortskern Zorges.

Eine weitere Attraktion des Ortes ist die kleinste Harzer Spirituosenmanufaktur Hammerschmiede. Eine Führung durch die Manufaktur bringt dem Besucher die Produktionstechniken der Destille näher und präsentiert bei Verköstigungen die Ergebnisse der Arbeit.

An heißen Sommertagen sorgt das Zorger Waldschwimmbad für Abkühlung. Das Badeparadies verspricht mit 3 Schwimmbereichen und einer großen Liegewiese Freizeitspaß für Klein und Groß.

Tourist-Information der

Gemeinde Walkenried
Am Kurpark 4
37449 Zorge
Telefon: 05586 962991
touristinfonoSpam@walkenried-tourismus.de
www.walkenried-tourismus.de

Anreiseplaner

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region