Menü

Kloster á la cARTe

Barocke Sinnenfreude im Sommerschloss am 16. September

  • Rainer Künnecke als Leibniz

Stilvoll begrüßt wird bereits im einstigen Barockgarten der Fürstäbtissin Elisabeth Ernestine Antonie im Kloster Brunshausen: Kein geringerer als Universalgenie Gottfried Wilhelm Leibniz (Rainer Künnecke, Hannover) entführt die Gäste auf eine Reise durch das Kloster in die höfisch-barocke Lebenswelt.

Nebst einiger unterhaltsamer Kostproben seines allumfassenden Wissens treffen die Gäste auf musikalische und theatralische Überraschungen u.a. mit Mitgliedern des Barockensembles „Bachs Erben“. Barocke Tafelfreuden erwarten die Gäste im Café im Klosterhof.

Zwischen den Gängen wird der Geheime Rat Leibniz mit der Pianistin Christina Worthmann an seiner Seite für manches kulturell musikalische Vergnügen sorgen... .
 
Tickets:

69,00 € pro Person inkl. Kulturprogramm, Getränk, Aperitif und Menü (ca. 19.30 Uhr im Klostercafé Brunshausen).

Die Tickets sind ab 1. Mai 2017 online und im Kloster erhältlich Typisch Harz


Klasse statt Masse! Die Regionalmarke „Typisch Harz“ steht für die besondere Qualität von Produkten aus dem Harz. Das Label ist Ausdruck einer art- und umweltgerechten Erzeugung von Lebensmitteln in der Harzregion und zeugt von einer ganz besonderen Handschrift der Betriebe bei der Herstellung ihrer Produkte.

Das Menü
An diesem Abend können Sie ausgewählte Spezialitäten genießen, frisch zubereitet vom Klosterhof Brunshausen. Verwendet werden u.a. harztypische, in der Region hergestellte und verarbeitete Produkte.

Weitere Informationen und/oder ggf. Anmeldung

Kloster Brunshausen
c/o Portal zur Geschichte e.V.
Brunshausen 7
37581 Bad Gandersheim
Tel. 05382 955647
Fax 05382 955648
pzgnoSpam@gmx.de
www.portal-zur-geschichte.de

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region