Menü

Osterfeuer im Harz

am Samstag, 15. April 2017

Altenau

Das Osterfeuer auf der Skiwiese Rose wird von den Bruchbergsängern aufgebaut und bei Einbruch der Dunkelheit angefacht. Hier werden auch die echten Harzer Holzfackeln geschwungen. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch die Bruchbergsänger.

Ein zweites Osterfeuer wird durch den Harzklub-Zweigverein Altenau auf der Wiese Nähe Schwefelquelle aufgebaut.

Info Tel. 05328 8020, www.oberharz.de

Altenbrak

Mit dem Osterfeuer auf dem Osterberg/Rolandseck ab 19 Uhr, an jedem Samstag vor Ostern, wird in Altenbrak traditionell der „Frühling“ eingeläutet. Laut unserer Chronik handelt es sich dabei um einen alten, seit menschengedenkenden Brauch. Bei loderndem Feuer werden die handgefertigten Fichtenholzfackeln über den Köpfen herumgeschwenkt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Info Tel. 039456 205, www.bodetal.de

Bad Gandersheim

Die Osterfeuer werden an den bekannten Plätzen in den Ortsteilen bei Einbruch der Dunkelheit entzündet:

  • OT Ackenhausen
  • OT Clus
  • OT Hachenhausen
  • OT Harriehausen
  • OT Heckenbeck
  • OT Helmscherode
  • OT Wolperode

Info Tel. 05382 73700, www.bad-gandersheim.de

Bad Grund

In Bad Grund werden Osterfeuertraditionen am Leben gehalten. „Am Broadway“, „Am Taubenborn“ und an der „Grüne Tanne“ brennen die Osterfeuer ab 18 Uhr. Die Ostermeiler werden um den von Ästen befreiten Stamm einer Fichte herum aufgebaut, nur die Krone ragt heraus. Die Krönung des Osterfeuers ist, wenn das Feuer die Krone der Fichte erfasst und diese lodernd abbrennt, dazu erschallt der Ruf „brenne, brenne!“

Mehr unter www.bad-grund.de

Bad Lauterberg im Harz

Osterfeuer werden bei Anbruch der Dunkelheit in folgenden Ortsteilen angezündet:

  • Bad Lauterberg - am Wiesenbeker Teich
  • OT Osterhagen - am Bocksufer

Info Tel. 05524 853 190, www.badlauterberg.de

Bad Suderode

Das Osterfeuer in Bad Suderode findet am 15.4. von 18–23 Uhr auf dem Gelände vor dem Parkplatz Felsenkeller statt. Geplant ist auch ein Feuerwerk gegen 20.30-21 Uhr.

Info Tel. 039485 510, www.bad-suderode.de

Ballenstedt

Osterfeuer in folgenden Ortsteilen:

  • Ballenstedt, auf der Bienenwiese ab 19 Uhr
  • OT Badeborn, am Ruhmberg ab 19 Uhr
  • OT Rieder auf dem Kahlenberg ab 19 Uhr

Info Tel. 039483 263, www.ballenstedt.de

Braunlage

Großes österliches Lagerfeuer „an der Brockenwegschanze“ BRAUNLAGE.
Ab 18 Uhr wird auch in diesem Jahr wieder das das „große österlich Lagerfeuer brennen. Rund um das Feuer ist selbstverständlich für das leibliche Wohl sowie Stockbrot für Kinder und fetzige Musik mit „DJ Mick“ gesorgt.

Info Tel. 05520 93070, www.braunlage.de


Clausthal-Zellerfeld

Osterfeuer auf den Höhen um Clausthal-Zellerfeld ab 19.30 Uhr. Beginn bei Einbruch der Dämmerung, z. B. auf den Bockswieser Höhen oder auf dem Schützenplatz Clausthal. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Info Tel. 05323 81024, www.oberharz.de

Gernrode

Fackelumzug  19 Uhr ab Rathaus zum Osterfeuer am Schützenhaus mit den Spielleuten des SV Germania Gernrode.

Info Tel. 039485 93022, www.gernrode.de

Goslar

Osterfeuer in Goslar und in den Ortsteilen:

  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Immenrode, auf dem Osterfeuerplatz Mergelkuhle ab 18 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Lochtum, Brennplatz Lochtum, Gemarkung Lochtum, Flur 2, Flurstück 34 Turnfeld ab 19 Uhr
  • Osterfeuer des Vereins für deutsche Schäferhunde in Wiedelah, Vereinsgelände Schacht 1 (Hundeplatz) ab 18 Uhr
  • Osterfeuer der Ev.-luth Kirchengemeinde Oker, Gelände an der Großen Horst ab 17 Uhr
  • Osterfeuer des Stadtteilvereins GS Ohlhof e.V., Freifläche am Regenrückhaltebecken Ohlhof Ost ab 19 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Jerstedt, Verlängerung Harzweg, Osterfeuerplatz „Unter den Eichen“ ab 20 Uhr

Info Tel. 05321 78060, www.goslar.de

Halberstadt

Osterfeuer am 13.04. (Gründonnerstag)

  • Emersleben ab 18 Uhr
  • Sargstedt ab 19 Uhr
  • Aspenstedt ab 19 Uhr ( Veranstalter ist der Hill Hopper Verein)

Osterfeuer am 15.04. (Ostersamstag)

  • Halberstadt ab 19 Uhr (Treffpunkt ist das Spiegelsbergengut um 18.45 Uhr)
  • Ströbeck ab 19 Uhr
  • Langenstein ab 19 Uhr ( Veranstalter ist der Sportverein)

Info Tel. 03941 551815, www.halberstadt-tourismus.de

Herzberg

  • Osterfeuer in Herzberg auf dem Papenberg am Ostersamstag, den 15.4. ab 18.30 Uhr. Für das leibliche Wohl werden die Osterfeuer-Freunde Herzberg e. V. in gewohnter Weise sorgen.
  • Osterfeuer im OT Lonau am Ostersamstag, den 15.4. ca. 19 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.  Um ca. 18.30 Uhr spielt für Freunde der Blasmusik die Original Südharzer Blaskapelle Lonau.
  • Osterfeuer im OT Sieber mit Konzert des Blasorchesters Sieber am Ostersamstag, den 15.2. bei Einbruch der Dunkelheit.

Info Tel. 05521 852111, www.touristinformation-herzberg.de

Ilsenburg

Osterfeuer in folgenden Ortsteilen:

  • OT Drübeck auf dem Schiefenberg am Öhrenfelder Weg ab 20.30 Uhr
  • OT Darlingerode am Köhlerberg hinter dem Wohngebiet Halberstädter Weg ab 20.30 Uhr
  • In Ilsenburg im Pfarrgarten der Evangelischen Kirchengemeinde ab ca. 17 Uhr

Info Tel. 039452 19433, www.ilsenburg.de

Lautenthal

Eines der nur noch wenigen nach traditioneller Harzer Art errichteten Osterfeuer. Kunstvoll werden ausschließlich Fichtenzweige (Hecke) um einen Fichtenstamm (Baum) „geschlichtet". So entsteht ein 12-15 m hoher "Meiler". Aus dem Hohlraum wird das Feuer mit einbrechender Dunkelheit entzündet. Mit dem Ruß großer, selbst gefertigter Holzfackeln, die von Jugendlichen des Ortes geschwungen werden, versuchen sie, die Gesichter der Besucher zu schwärzen. Schon aus diesem Grund, aber auch wegen des insbesondere nach Regentagen weichen Untergrundes auf dem Platz, empfehlen sich robuste Kleidung und Schuhwerk. Alle Gäste und Lautenthaler sind zu diesem Traditionsereignis herzlich
eingeladen - Die Teilnahme ist kostenlos.

Info Tel. 05325 4444, www.lautenthal-harz.de

Neustadt/Harz

Osterfeuer im Südharz - Wie fast überall, ist es auch bei uns im staatlich anerkannten Heilklimatischen Luftkurtort Neustadt der Brauch, am Ostersamstag die Osterfeuer auf den Höhen zu entzünden.

  • OT Osterode am Ostersamstag auf der Wiese hinter dem Friedhof ab 18 Uhr

Info Tel. 036331 46277, www.neustadt-harz.de

Oberharz am Brocken

Osterfeuer in folgenden Ortsteilen:

  • Königshütte: 18 Uhr am Tummelplatz unterhalb der Königsburg.
  • Rübeland/OT Neuwerk: 18 Uhr auf dem Hütteplatz.
  • Elbingerode: 18.30 Uhr Treffpunkt am Schlosspark zum Umzug mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Elbingerode zum Osterfeuer am Kahlenberg.
  • Osterfeuer in Elbingerode um 18.30 Uhr am Ortberg.

Info Tel. 039454 89487

  • Benneckenstein: 19 Uhr auf dem Eventplatz am Gondelteich
  • Trautenstein: 19 Uhr auf dem Kahlenberg

Info Tel. 039457 2612

  • Osterfeuer im OT Hasselfelde, Fackelumzug zum Osterfeuer, Treff und Zeitpunkt siehe Sonderaushang unter www.oberharzinfo.de

Info Tel. 039459 71369

  • Osterfeuer im OT Elend auf der Kirchwiese um 19 Uhr
  • Osterfeuer im OT Sorge auf dem Festplatz am Gondelteich ab 19.30 Uhr
  • Osterfeuer im OT Tanne auf der Wiese am Dr.-Jasper-Plan und kleine Bergstraße ab 19.30 Uhr

Info Tel. 039455 375

Weitere Informationen unter www.oberharzinfo.de

Osterode am Harz

Die Osterfeuer gehen auf den in heidnischer Zeit gepflegten Brauch des Frühlingsfeuers zurück. Das Feuer diente dabei als Symbol der Austreibung des Winters, der durch das Licht und die Wärme der Flammen vertrieben werden sollte. Man deutete das heidnische Frühlingsfeuer im christlichen Sinne um und brachte es in Verbindung mit dem Osterfest. Noch heute werden die Osterfeuer in der Nacht zum Ostersonntag entzündet.

Osterfeuer im Stadtbereich bei Einbruch der Dunkelheit

  • Osterode am Harz "Am Butterberg"
  • Osterode am Harz Campingplatz Eulenburg ab 19 Uhr
  • Katzenstein "Festplatz Große Wiese"
  • Petershütte "Lindenstraße/Bremke"
  • Lasfelde "Am Kyffhäuser im Wellbachtal"

Weitere Osterfeuer im Bereich Osterode am Harz

  • Osterfeuer in Schwiegershausen "Am Breiten Baum"
  • Osterfeuer in Riefensbeek-Kamschlacken am Kohlungsplatz ab ca. 19 Uhr
  • Osterfeuer in Dorste "Am Moosberg"
  • Osterfeuer in Marke "Oberes Feld"
  • Osterfeuer in Düna "Parkplatz Jettenhöhle"
  • 2 Osterfeuer in Lerbach "Güldenkirche" und Hopfenberg
  • Osterfeuer in Förste "In der Schanze
  • Osterfeuer in Nienstedt "Hegeanger"

Info Tel. 05522 318333, www.osterode.de

Sankt Andreasberg

Osterfeuer auf dem Glockenberg ab 18.30 Uhr bei Einbruch der Dunkelheit. Rucksackverpflegung empfohlen.

Info Tel. 05582 803-3,  www.sanktandreasberg.de

Schierke

Osterfeuer im Kurpark ab 18 Uhr.

Info Tel. 039455 8680, www.schierke-am-brocken.de

Schulenberg

Osterfeuer in Schulenberg ab 19 Uhr
Bei uns im Oberharz ist es Brauch, am Samstag vor Ostern ein großes Osterfeuer zu veranstalten! Ist der Berg aus frischer Hecke an der Loipenstation auf dem Wiesenberg am Samstag geschichtet, wird er bei Einbruch der Dunkelheit entzündet! Harzer Gesang von unserer Heimatgruppe und gute Stimmung sind garantiert, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Info Tel. 05328 8020, www.oberharz.de


Seesen

Osterfeuer im OT Münchehof bei Einbruch der Dunkelheit.

www.seesen.de

 

 

Stolberg

Am Ostersamstag, 15.4., ab 19 Uhr, laden wir ein zum traditionellen Osterfeuer auf dem Festplatz am Rittertor.

Das Osterfeuer am Rittertor wird präsentiert vom Stolberger Fleischermeister Christian Kulbe „Spezialitäten am Saigerturm“. Leckeres vom Grill und aus der Pfanne, heiße und kalte Getränke und ein wärmendes Feuer – dazu gute Laune, so lässt sich der Winter richtig vertreiben. Traditionell wird ein großer Holzstoß in Pyramidenform errichtet und ab ca. 20 Uhr abgebrannt.


Info Tel. 034654 454 und 19433, www.tourismus-suedharz.de

Walkenried/Wieda/Zorge

Osterfeuer im Südharz
Wie fast überall, ist es auch hier im Harz Brauch, am Ostersamstag die Osterfeuer auf den Höhen zu entzünden. Aus alter Tradition heraus wird damit der Sieg der Sonne über den Winter gefeiert.
Folgende Osterfeuer können Sie hier im Südharz bei Einbruch der Dunkelheit besuchen:

  • Neuhof, Dorfgemeinschaftshaus, Am Kranichteich 8, ca. 18.30 Uhr
  • Walkenried, Geiersberg, ca. 19 Uhr
  • Wieda, Grillplatz, Harzstraße, ca. 18 Uhr
  • Zorge, Feuerwehrhaus, ca. 18 Uhr

Info Tel. 05586 962991, www.walkenried-tourismus.de

Wernigerode

Auch in diesem Jahr findet in Wernigerode und den dazugehörigen Ortsteilen, das brauchtümliche Abbrennen von Holzstößen am Abend des Ostersamstages statt.
Der Brauch geht bis in das 16. Jahrhundert zurück und diente dazu den Winter zu vertreiben. Die Asche sollte ursprünglich vor Blitzschlag und Krankheiten schützen, sowie die Felder fruchtbar machen.
Dieser traditionelle Brauch wird auch heute noch jedes Jahr in unserer Region gemeinsam im Kreise der Familie, mit Nachbarn und Freunden gelebt.

An diese Tradition anknüpfend, finden in unserem Stadtgebiet folgende öffentliche Osterfeuer statt:
Beginn ca. 19.00 Uhr – 24.00 Uhr

  • auf dem „Ochsenteichgelände“ –  in der Stadt Wernigerode
  • auf der „Struvenburg“ und dem „Austberg“ im Ortsteil Benzingerode
  • auf dem Gelände in der Nähe des alten Bahnhofes hinter dem Silo im Ortsteil Minsleben
  • auf der Freifläche zwischen Hängerabstellplatz der Agrargenossenschaft
  • auf dem Sportplatz im Ortsteil Silstedt

Für das leibliche Wohl wird bei allen traditionellen Osterfeuern natürlich gesorgt werden!

Info Tel. 03943 5537835, www.wernigerode-tourismus.de

Wildemann

Bei Einbruch der Dunkelheit  auf dem Gallenberg und Schützenplatz.
Schützenplatz: Kleiner Kinder-Oster-Meiler, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Info Tel. 05323 6111, www.oberharz.de

Osterfeuer am Sonntag, 16. April 2017

Bad Gandersheim

Die Osterfeuer werden an den bekannten Plätzen in den Ortsteilen bei Einbruch der Dunkelheit entzündet:

  • OT Altgandersheim
  • OT Dankelsheim
  • OT Dannhausen
  • OT Ellierode
  • OT Gehrenrode
  • OT Gremsheim
  • OT Seboldshausen
  • OT Wrescherode

Info Tel. 05382 73700, www.bad-gandersheim.de

Bad Harzburg

Die Osterfeuer werden ab 18 Uhr in folgenden Ortsteilen entzündet:

  • Harlingerode – Osterfeuer der Feldmarkinteressenschaft Harlingerode auf dem „Kalten Feld“
  • Westerode – Osterfeuer der Feldmarkinteressenschaft Westerode an der „Alten Badeanstalt Westerode“
  • Bündheim – Osterfeuer der Feuerwehr Bündheim „Am Weißen Stein“

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und der Eintritt ist frei.

Info Tel. 05522 75330, www.bad-harzburg.de

Bad Lauterberg im Harz

Osterfeuer werden bei Anbruch der Dunkelheit in folgenden Ortsteilen angezündet:

  • OT Barbis im Bereich der Westkoldung/Habichtweg
  • OT Bartolfelde am Hundeberg
  • OT Osterhagen am Querberg

Info Tel. 05524 853190, www.badlauterberg.de

Bad Sachsa

Osterfeuer auf dem Knickberg ab ca. 19 Uhr

Info Tel. 05523 474990, www.bad-sachsa.de

Goslar

Osterfeuer in Goslar und in den Ortsteilen:

  • Osterfeuer des K.K.S. Wiedelah, Osterfeuerplatz auf dem Vereinsgelände vor dem Schützenhaus Wiedelah, Zollweg 5, 19 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Lengde, Osterfeuerplatz „Am Schlangenberg“, 18 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Weddingen, Osterfeuerplatz Weddingen, nähe Heimatkuhle, 18 Uhr
  • Osterfeuer der Schützengesellschaft 1896 e. V. Vienenburg, Schützenplatz Vienenburg, 18 Uhr
  • Osterfeuer des Gartenbaubetrieb Elberg, eigenes Gelände am Hohen Bruch, 19 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Goslar, auf dem Bollrich, 18 Uhr
  • Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Hahndorf, vor dem Bauernholz, 19 Uhr
  • Osterfeuer auf dem Klostergut Grauhof auf dem Windmühlenberg, 20 Uhr
  • Osterfeuer des Schützenvereins Goslar-Sudmerberg e. V., Freifläche hinter dem Schützenheim, Bergknick 6, 19.30 Uhr
  • Osterfeuer der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Georg, Kirchengelände St. Georg, 17.4. ab 17 Uhr

Info Tel. 05321 78060, www.goslar.de

Herzberg

Osterfeuer in Scharzfeld am 16.4. auf dem Steinberg und dem Schulenberg nach Einbruch der Dunkelheit.

Info Tel. 05521 852111, www.touristinformation-herzberg.de

Neustadt/Harz

Osterfeuer im Südharz - Wie fast überall, ist es auch bei uns im staatlich anerkannten Heilklimatischen Luftkurtort Neustadt der Brauch, am Ostersonntag die Osterfeuer auf den Höhen zu entzünden.

  • Neustadt am Ostersonntag auf dem Weinberg ab 18 Uhr

Info Tel.  036331 46 277, www.neustadt-harz.de

Seesen

Osterfeuer im OT Mechtshausen bei Einbruch der Dunkelheit.

www.seesen.de

 

 

Wieda

Osterfeuer auf dem Grillplatz am Kurhaus um ca. 19 Uhr

Info Tel. 05586 962991, www.walkenried-tourismus.de

Wolfshagen

OSTERFEUER IN WOLFSHAGEN IM HARZ am Sonntag 16.4., 18 Uhr
auf dem Heimberg, Wolfshagen im Harz
Sie sind herzlich zum Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Wolfshagen auf dem Heimberg eingeladen. Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Info Tel. 05326 4088, www.wolfshagen.de

Die Osterfeuer werden ständig aktualisiert

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region