Menü
1 bis 8 Einträge von insgesamt 16
«<12>»
Rehberger Grabenhaus

Rehberger Grabenhaus

Sankt Andreasberg

Seit dem 20. Jahrhundert wird das Rehberger Grabenhaus als Wirtshaus betrieben und ist heute als Waldgaststätte ein beliebtes Ausflugslokal.

Details >
Waldgaststätte Rabenklippe

Waldgaststätte Rabenklippe

Bad Harzburg

Die mächtigen Steinblöcke und hochragenden Felsen aus Granit übten und üben immer noch auf den Besucher eine etwas schauerliche und mystische Wirkungskraft aus.

Details >
Waldgaststätte Rinderstall

Waldgaststätte Rinderstall

Sankt Andreasberg

Das Gebäude "Rinderstall" diente als Wohnung für den Hirten und als Stall für die Rinder.

Details >
Molkenhaus

Molkenhaus

Bad Harzburg

Das traditionsreiche Molkenhaus liegt mitten im Wald und im Nationalpark Harz und dennoch zentral.

Details >
Berggasthof Hausberg

Berggasthof Hausberg

Bad Lauterberg

Die Hausberg - Baude befindet sich an einem Ort mit bewegter Geschichte. Im Jahre 1183 wurde hier die Burg Lutterberg errichtet.

Details >
Waldgaststätte Bismarckturm

Waldgaststätte Bismarckturm

Bad Lauterberg

Auf dem 536 m hohen Berg Kummel erhebt sich der 15 m hohe Bismarckturm. Bei klarem Wetter sind u. a. der benachbarte Große Knollen und der Brocken zu sehen.

Details >
Waldgaststätte Großer Knollen

Waldgaststätte Großer Knollen

Herzberg am Harz

Der ehemalige Vulkan „Großer Knollen“ ist mit seinen 687 m ü. NN die höchste Erhebung im Südharz. Bereits 1890 wurde auf dem Gipfel ein ca. 8 m hoher hölzerner Aussichtsturm erbaut.

Details >
Waldgasthaus Bahnhof Stöberhai

Waldgasthaus Bahnhof Stöberhai

Wieda

Die am Fuße des Berges Stöberhai gelegene Waldgaststätte war von Anfang bis Mitte des 20. Jh. eine Station der schmalspurigen Südharz-Eisenbahn.

Details >
1 bis 8 Einträge von insgesamt 16
«<12>»
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region