Menü

Naturlandhof Schlanstedt - Qualität durch Nachhaltigkeit

  • Naturlandhof-Schlanstedt-Demmel
  • Typisch Harz Logo Ausgezeichnet Regional

Auf seinen weitläufigen Anbaugebieten im sonnenverwöhnten Harzvorland baut der Naturlandhof Schlanstedt eine vielfältige Mischung aus Getreide, Obst und Ölfrüchten an.

Nach Naturlandrichtlinien ökologisch bewirtschaftet, tragen die Bäume, Büsche und Sträucher besonders schmackhafte Früchte. Wildkirschen und teilweise auch Holunder, werden in Wildsammlungen geerntet. Dies bedeutet, dass die Früchte nicht gezielt angebaut werden, sondern in der Natur- und Kulturlandschaft der Vorharzregion wild wachsen. Geeignete Baum- und Strauchbestände werden identifiziert und bei den Kontrollbehörden bzw. Kontrollstellen für den Naturlandhof registriert. Neben Raps-, Hafer- und Weizenfeldern gehört auch eine der größten Walnussplantagen Norddeutschlands zu den Ländereien des Naturlandhofes.

Dabei profitieren die Früchte nicht nur von klimatischen Vorzügen und sanften Hanglagen, sondern auch von der reichen Bodenkrume auf Wärme speicherndem Gestein und Mineral der Höhenzüge zwischen Elm und Harz. Für sämtliche Produkte ist die Ernte und Lese per Hand Grundlage der hohen Qualität und des harmonischen Geschmacks. Das Wirtschaften ist auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Mit dem Verzicht auf synthetische Dünge- und Pflanzenschutzmittel, im Einklang mit den Naturlandrichtlinien, leistet der Hof einen Beitrag zu einer abwechslungsreichen Kulturlandschaft, die Flora und Fauna wertvolle Refugien bietet.

Auch die Fleischprodukte des Naturlandhofes sind dank Bio-zertifizierten Futtermitteln aus Eigenanbau anerkannt ökologisch. Durch das hofeigene Schlachthaus wird den Tieren ein stressiger Transport gänzlich erspart.

Auf dem Naturlandhof wachsen Enten, Flugenten, Gänse und Kamerunschafe in Freilandhaltung auf. Viel Licht, Wasser, frische Luft und ausreichend Platz für genügend Bewegung sorgen für zufriedene, ausgeglichene Tiere und erstklassige Fleischqualität, die mit den Erzeugnissen aus herkömmlicher Masthaltung nicht zu vergleichen ist. Ein Unterschied, den man schmeckt!

Aus diesem Grund sind die pflanzlichen Produkte und das Fleisch vom Naturlandhof Schlandstedt mit der Regionalmarke "Typisch Harz" ausgezeichnet.

Interessant

Bad Harzburger Mineralbrunnen...

Die erfrischenden Mineralwässer aus Bad Harzburg haben eine lange Tradition und erfüllen höchste Qualitätsstandards. 

Details >

zurück
Karte

Kontakt

Naturlandhof Schlanstedt
Thomas Demmel
Lindenstr. 66
38836  Vogelsdorf

039422 958936
039422 9721

    loading
    • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
    • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
    • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region