Menü

St. Georgskirche

  • Außenansicht der St. Georgskirche in Bad Gandersheim
  • Altar der St. Georgskirche in Bad Gandersheim
  • Figur in der St. Georgskirche in Bad Gandersheim
  • St. Georgskirche - Innenansicht

Älteste Pfarrkirche der Stadt Bad Gandersheim  

Die St. Georgskirche wurde im Jahre 1196 erstmals urkundlich erwähnt und liegt durch die später erbaute Stadtbefestigungsanlage außerhalb der Stadt.

Die Kirche ist geprägt durch drei Baustile. Der gedrungene breite romanische Turm aus dem 12. Jahrhundert, das gotische Schiff aus dem 14. Jahrhundert. und dem aus der Renaissance-zeit stammenden Chor aus dem 16. Jahrhundert.

Besondere Ausstattungsstücke sind die gotische Figur des Hl. St. Georg und der barocker Hochaltar aus der Stiftskirche.

Interessant

Ulrichkirche Sangerhausen

Wichtiger Mosaikstein der romanischen Landschaft im Harz ist die Ulrichkirche in Sangerhausen.

Details >

zurück
Karte

Kontakt

Stiftskirchenbüro
Frau Bodenstein
Stiftsfreiheit
37581  Bad Gandersheim

05382 2714
gunda.bodensteinnoSpam@lk-bs.dewww.stiftskirchengemeinde.de

    loading
    • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
    • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
    • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region