Menü

Teilnahmebedinungen zum Instagram Fotowettbewerb #draussenimharz

  1. Durchführung des #draussenimharz Fotowettbewerbs, Geltungsbereich der Teilnahmebedingungen, Einverständniserklärung

1.1 Veranstalter des Fotowettbewerbs #draussenimharz ist der Harzer Tourismusverband e.V. (im Folgenden „HTV“), Marktstr. 45, 38640 Goslar, Deutschland, E-Mail: info@harzinfo.de. Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb und dessen Durchführung richten sich nach den folgenden Bestimmungen.

1.2 Der Fotowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Instagram oder einem mit Instagram verbundenen Unternehmen. Er wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und verantwortlich für die Planung und Durchführung des Fotowettbewerbs ist nicht Instagram, sondern ausschließlich der HTV. Die Teilnehmer/innen können gegenüber Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb entstehen könnten.

1.3 Durch die Teilnahme an dem Fotowettbewerb bestätigt der/die Teilnehmer/in, dass er/sie

  • sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden erklärt,
  • damit einverstanden ist, dass sein/ihr Foto mit dem Namen seines/ihres Instagram-Accounts im Rahmen des Fotowettbewerbs sowie der hiermit zusammenhängenden Berichterstattung zu redaktionellen und werblichen Zwecken auf den digitalen Plattformen vom Harzer Tourismusverband (https://www.facebook.com/harzinfo/, www.instagram.com/harz.mountains/) veröffentlicht wird
  • sich insbesondere im Fall einer TOP 20 Nominierung damit einverstanden erklärt, dass sein/ihr Foto in den Publikationen des HTV, auf den Webseiten des HTV sowie den Social Media Auftritten, Newslettern und Pressemitteilungen des HTV veröffentlicht wird.

 

  1. Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahme an der Fotoaktion und Einräumung von Nutzungsrechten

2.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter des HTV sind nicht zur Teilnahme an dem Fotowettbewerb berechtigt.

2.2 Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb ist ausschließlich über Instagram möglich. Dies setzt die Installation der Instagram-Applikation (App) auf einem Smartphone, Tablet oder Computer des Teilnehmers/der Teilnehmerin und einen eigenen Instagram-Account voraus, der öffentlich sein muss. Eine mehrmalige Teilnahme ist möglich. Ebenso ist die Teilnahme mit bereits hochgeladenen Bildern und nachträglichem Markieren („Taggen“) möglich.

2.3 Um am Wettbewerb teilzunehmen muss der/die Teilnehmer/in auf dem eigenen Instagram-Account ein selbst aufgenommenes Landschaftsbild aus dem Harz hochladen und dieses in dem Beschreibungstextfeld mit dem Hashtag #draussenimharz und der Markierung @harz.mountains taggen. Der/die Teilnehmer/innen muss außerdem den „harz.mountains“ Instagram-Account (https://www.instagram.com/harz.mountains/) abonnieren. WICHTIG: Es werden nur Bilder zum Wettbewerb zugelassen, die keine erkennbaren Personen abbilden.

2.4 Mit dem Upload erklärt und versichert der/die Teilnehmer/in, dass das hochgeladene Foto selbst aufgenommen wurde bzw. zu dessen Nutzung er/sie befugt ist und das Foto die in Ziff. 2.3 genannten Anforderungen erfüllt.

2.5 Der/die Teilnehmer/in räumt dem HTV im Fall einer TOP 20 Nominierung unentgeltlich die räumlich, zeitlich und inhaltlich uneingeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an dem eingesandten Bild zum Zwecke der Präsentation auf den digitalen Plattformen des HTV, in den Publikationen des HTV, der Berichterstattung in sämtlichen sozialen Netzwerken des HTV, sowie in den Newslettern und Pressemitteilungen des HTV ein. Dazu stellt der/die Fotograf/in dem HTV nach Bekanntgabe der TOP 20 Nominierung sein Bild im Originalformat zur Verfügung.

 

  1. Aktionszeitraum, Ermittlung des Gewinners und Abwicklung

3.1 Die Teilnahme am Fotowettbewerb endet am 30.09.2018 um 23:59 Uhr.

3.2 Unter den getaggten Bildern aller Teilnehmer/innen, die die in Ziff. 2 genannten Voraussetzungen erfüllen, nominiert das HTV-Team nach Teilnahmeschluss die TOP 20 Bilder und kontaktiert die jeweiligen Fotografen per Direktnachricht („Direct Message“) über Instagram. Der/die Nominierte/r sendet dem HTV innerhalb von 7 Tagen sein/ihr Bild im Originalformat zu. Aus den innerhalb dieser Frist zugesandten Bildern wählt eine unabhängige Jury im Anschluss drei Gewinnerbilder.

3.3 Die drei Gewinner werden nach dem 30.09.2018 durch den HTV auf dem @harz.mountains Instagram-Account veröffentlicht, im Beschreibungstext mit den Namen des jeweiligen Instagram-Accounts erwähnt und in den Gewinnerbildern markiert. Zugleich wird der Gewinner/die Gewinnerin per Direktnachricht über Instagram benachrichtigt und über die weitere Gewinnabwicklung informiert. Bestätigt der/die Gewinner/in die Annahme des Gewinns nicht innerhalb von 7 Tagen nach Benachrichtigung unter Angabe seiner vollständigen Kontaktadresse, wird der HTV ihn/sie erneut kontaktieren und eine angemessene Frist zur Annahme setzen. Erfolgt daraufhin keine Erklärung des/r Gewinners/in innerhalb der Frist, so entfällt der Gewinnanspruch ersatzlos und es wird ein/e Ersatzgewinner/in ermittelt.

3.4 Sofern in der Gewinnbeschreibung oder -benachrichtigung nicht anders angegeben, erfolgt der Versand des Gewinngutscheins nach Beendigung des Fotowettbewerbs per Post durch den HTV an die von dem/r Gewinner/in mitgeteilte Adresse.

 

  1. Gewinn

4.1 Der/die Fotograf/in des erstplatzierten Fotos gewinnt einen MediaMarkt-Gutschein im Wert von 500,00€. Der/die Fotograf/in des zweitplatzierten Fotos gewinnt einen MediaMarkt-Gutschein im Wert von 200,00€. Der/die Fotograf/in des drittplatzierten Fotos gewinnt einen MediaMarkt-Gutschein im Wert von 100,00€. Zusätzlich werden die drei Gewinnerbilder in dem vom HTV herausgegebenen Katalog „Wanderziel Harz 2019“ veröffentlicht.

4.2 Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich.

 

  1. Haftungsbeschränkungen

5.1 Der HTV übernimmt keine Garantie oder Gewähr für die Verfügbarkeit und Funktion der des „harz.mountains“ Instagram-Accounts oder der darauf eingestellten Inhalte im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb. Der HTV behält sich vor, den Fotowettbewerb (auch ohne vorherige Ankündigung) ganz oder teilweise einzustellen oder den Zugang hierzu ganz oder teilweise einzuschränken, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer/innen gegenüber dem HTV entstehen.

5.2 Der HTV ist für das Verhalten und die im Rahmen des Fotowettbewerbs durch die Teilnehmer/innen publizierten Fotos und sonstigen Informationen und Inhalte nicht verantwortlich und macht sich diese nicht zu Eigen. Der HTV ist ferner nicht zu deren Prüfung verpflichtet, behält sich jedoch vor, deren Veröffentlichung rückgängig zu machen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.

 

  1. Datennutzung

6.1 Der HTV speichert und verarbeitet personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang ausschließlich zur Abwicklung und Durchführung des Fotowettbewerbs und Gewinnabwicklung gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

6.2 Der Empfänger der von den Teilnehmern/innen bereitgestellten Daten/Informationen ist in keiner Weise Instagram, sondern ausschließlich der HTV.

6.3 Jede/r Teilnehmer/in kann jederzeit Auskunft über seine/ihre bei dem HTV gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten sowie deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sollte er/sie im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten haben, kann er/sie seine/ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen bei dem HTV widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich erfolgen, wahlweise per E-Mail an info@harzinfo.de oder per Post an Harzer Tourismusverband e.V., Marktstr. 45, 38640 Goslar.

6.4 Soweit im Rahmen des Gewinnspiels Funktionen von Instagram genutzt werden (z.B. Direct Message) erfolgt die Datennutzung im Rahmen der Instagram Datenschutz- und Nutzungsbedingungen.

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region