© Friedhelm Struck

Evangelische Marienkirche

Auf einen Blick

  • Hornburg

Den Spruch „Hopfen und Malz – Gott erhalt’s“ kann man in Hornburg zweideutig auslegen...

Die Marienkirche, eine der ersten protestantischen Kirchenbauten, konnte vor allem durch den Wohlstand der Stadt, zu dem Hornburg durch Hopfenanbau und –handel, gelangte, realisiert werden. Die zwischen 1614-1616 entstandene Kirche bedient sich baustilistisch aus mehreren Epochen und verblüfft für eine protestantische Kirche mit einer ungewöhnlich reichen Innenausstattung.

Auf der Karte

Information: Tourist-Information Hornburg

Pfarrhofstraße 5

38315 Hornburg


Telefon: 05334 94910

E-Mail:

Webseite: www.hornburg-erleben.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.