© Elbe Medien Produktion GmbH, Archiv TSB

Informationszentrum Talsperre Wendefurth

Auf einen Blick

  • Thale OT Wendefurth

Sachsen-Anhalt verfügt über 33 Talsperren unterschiedlicher Absperrhöhen und Stauraumgrößen, die neben ihrem wirtschaftlichen Nutzen auch als Naherholungsziele beliebt sind.

Die Anlagen dienen u. a. der Rohwasserbereitstellung zur Trinkwasseraufbereitung. Sie versorgen über eine Mio. Menschen in Mitteldeutschland mit Trinkwasser. Zudem wird durch sie die Hochwassergefahr in den Einzugsgebieten, z. B. Bode und Helme, gemindert.
Der Talsperrenbetrieb Sachsen-Anhalt bietet Führungen durch das Innere der Talsperre Wendefurth an. Auf dem beeindruckenden Weg durch die Kontrollgänge mit fachkundiger Begleitung erfährt man Wissenswertes über die Ausmaße und die Bauwerküberwachung von Talsperren. Abgerundet wird die Besichtigung durch einen informativen Film über das multifunktionale Bodesystem, der im Informationszentrum gezeigt wird.

Auf der Karte

Talsperrenbetrieb Sachsen-Anhalt - Anstalt des öffentlichen Rechts

Am Stausee (Ortsanschrift)

06502 Thale OT Wendefurth


Telefon: 03944 9420

E-Mail:

Webseite: www.talsperren-lsa.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.