© Guenter Jentsch

UNESCO Welterbe-Infozentrum Harz

Auf einen Blick

  • Walkenried

Das Infozentrum zur Welterbestätte „Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft“ im Herrenhaus der ehemaligen Klosterdomäne Walkenried hat ab sofort seine Türen geöffnet.

Auf rund 180 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert es das über 200 Quadratkilometer große UNESCO-Welterbe im Harz mitsamt seiner 3.000-jährigen Kulturgeschichte. Thematisiert wird im Welterbe-Infozentrum zudem die allgemeine Bedeutung von Welterbestätten für die Weltgemeinschaft.

Das kostenfreie Welterbe-Infozentrum bietet auch eine Standortübersicht über seine über- und untertägigen Zeugnisse, deren Vielfalt das raumgreifende interaktive 3D-Landschaftsmodell bündelt. Neben diesem Highlight laden großformatige Bilder, Hörstationen und interaktive digitale Anwendungen dazu ein, das Welterbe kennenzulernen. Touristische Angebote und aktuelle Veranstaltungen können für eine individuelle Reiseroute durch das Welterbe direkt an Ort und Stelle zusammengestellt und digital auf dem Smartphone oder in Papierform mitgenommen werden.

Das Welterbe-Infozentrum befindet sich direkt beim ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried.

Auf der Karte

UNESCO Welterbe-Infozentrum Harz

Steinweg 4

37445 Walkenried


Telefon: 05525 9989000

E-Mail:

Webseite: www.walkenried-tourismus.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.