© ZOO Aschersleben

Zoo Aschersleben

Auf einen Blick

Erleben Sie die Faszination Tierwelt in einem der schönsten Landschaftstiergärten Sachsen-Anhalts.

Inmitten des Naherholungsgebietes „Alte Burg“ befindet sich der Aschersleber Zoo. Der zehn Hektar große, hügelige Waldpark bietet mit einem umfangreichen Laubbaumbestand und den weiträumigen Anlagen Naturgenuss und Erholung.

Unter den ca. 500 Bewohnern des Zoos finden sich prachtvolle Sibirische und – in Ostdeutschlang einzigartig – Weiße Tiger sowie der weiße Löwe „Sambesi“. Darüber hinaus bevölkern Jaguare, Kamele, Antilopen, Flamingos, Erdmännchen, Papageien, Eulen und viele andere Tiere die Anlagen „Auf der Alten Burg“. Eine Besonderheit bildet das „Kleine Tropenhaus“. Hier zeigen Nil-Flughunde im Dämmerlicht ihre Aktivitäten. Tropische Süßwasserfische sind ebenso zu bewundern wie Stumpfkrokodile und Riesenschlangen.

Das inmitten des Zoos gelegene Planetarium ist fester Bestandteil der Kultur- und Bildungslandschaft in der Stadt Aschersleben. Neben traditionellen astronomischen Inhalten können sich Interessenten auch über andere Bereiche der Naturwissenschaften und der Raumfahrt informieren. Fachvorträge, Himmelsbeobachtungen und Musikveranstaltungen gehören zum Repertoire der Einrichtung.


Auf der Karte

Zoo Aschersleben

Auf der Alten Burg 40

06449 Aschersleben


Telefon: 03473 3324

E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.