Menü

Mitarbeiter / in für die Stadtjugendpflege (m /w/d)

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Bei der Stadt Osterode am Harz, Mittelzentrum mit rund 22.000 Einwohnern im südniedersächsischen Landkreis Göttingen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines Mitarbeiters / einer Mitarbeiterin für die Stadtjugendpflege (m/w/d)

zu besetzen. Die Stelle steht auf Dauer zur Verfügung und ist in Teilzeit mit einer flexiblen Arbeitszeit von 19,5 Stunden/Woche zu besetzen. Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung hängt von den persönlichen Voraussetzungen ab.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • die Aufsuchende Jugendarbeit
  • die Mitarbeit bei der Offenen Jugendarbeit
  • die Unterstützung von Ferienpassaktionen
  • Die Übertragung neuer Aufgaben bleibt vorbehalten.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin oder abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Erzieherin bzw. vergleichbare Qualifikation
  • ausgeprägte Kreativität, Flexibilität und Organisationstalent
  • hohe Selbstständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
  • gutes Durchsetzungsvermögen sowie Konflikt- und Teamfähigkeit
  • möglichst Erfahrungen in der Jugendarbeit
  • Führerschein der Klasse B
Stadt Osterode

Nähere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 05522 318 - 210, bei Herrn Wächter.

Bei Interesse an dieser Tätigkeit bewerben Sie sich bitte bis spätestens 28.8.2019 mit aussagekräftigen Unterlagen möglichst online unter www.osterode.de/stellenangebote.

Die Stadt Osterode am Harz setzt sich für eine berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Aus diesem Grund werden besonders Männer motiviert, sich zu bewerben.

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie diese bitte bereits in der Bewerbung mit.

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region