Auerhahn - Rundwanderweg "Auerhahn" um Hahnenklee

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz am Kurpark in Bockswiese
  • Ziel: Parkplatz am Kurpark in Bockswiese
  • leicht
  • 7,68 km
  • 2 Std.
  • 631 m
  • 539 m
  • Rundtour

Beste Jahreszeit

Der Rundwanderweg Auerhahn verläuft ohne größere Steigungen an einigen Teichen der Oberharzer Wasserwirtschaft entlang.

Entdecken Sie auf diesem Rundwanderweg die idyllische Ruhe der Harzer Bergwälder. Der Hochwald, der Sie fast den ganzen Weg begleitet, gibt Ihnen immer wieder Ausblicke auf romantische Teiche. Die Teiche entlang der Wanderung gehören zur „Auerhahn Kaskade“ und sind Bestandteil des UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft.

 

Wegpunkte der Route

Notfalltreffpunkt GS-028 Abzweig Erzweg/Bockswiese

Notfalltreffpunkt GS-027 Parkplatz Eselsweg

Notfalltreffpunkt GS-029 Abzweig Stangenberger Fastweg (L516)

Café Egerland

Oberer Grumbacher Teich

Neuer Grumbacher Teich

4. Ge(h)-Dicht-Stein

Stabkirche

Das Tourendashboard

Wetter

Weitere Informationen

Wegbeschreibung

Zunächst überqueren Sie die Fahrbahn der L 516 und gehen auf der anderen Straßenseite links in die Wildemanner Straße. Dieser folgen Sie bis zum Parkplatz an der Schutzhütte Am Eselsberg. Halten Sie sich links und biegen Sie in den Rückenweg. Auf dem Weg mit der Markierung „blauer Punkt“  spazieren Sie  immer geradeaus, bis Sie die L 241 erreichen. Nach dem Passieren der Landstraße gelangen Sie rechts in den Wanderschutzweg Kreuzeck (rotes Dreieck). Über den Waldpfad kommen Sie zum Parkplatz Kreuzeck, den Sie bis zu der Einfahrt des Hotels „Sunotel“ am Kreuzeck überqueren. Orientieren Sie sich am linken Holzzaun und begehen Sie den Rundwanderweg Auerhahn. In diesen gelangen Sie über das Hotelgelände bis zum Einstieg in den Wanderweg hinter dem Hotel.  Wandern Sie entlang dem Neuen Grumbacher Teich (linker Hand), bis Sie auf den Liebesbankweg treffen. Biegen Sie rechts in den Liebesbankweg ein und folgen Sie diesem vorbei an der „Nickelhochzeit-Bank" und der „Rosenhochzeit-Bank" unterhalb des Damms vom Auerhahnteich.  Von dort aus halten Sie sich rechts und wechseln Sie am Kreuzungspunkt vom Liebesbankweg auf den Oberen Auerhahnweg (roter Punkt im Dreieck bzw. 5C /1E). Linker Hand führt Sie die Forststraße bis zur Stabkirche in Hahnenklee. Bleiben Sie auf dem Wanderweg und laufen Sie hinter der Stabkirche vorbei an der „Kronjuwelenhochzeit-Bank" und biegen Sie links in den Birkenweg ab, gehen Sie bis zur L 516. Die Hahnenkleer Straße führt Sie linker Hand zurück zum Ausgangspunkt.

Tipp des Autors

Die Teiche der "Auerhahn Kaskade" dienten der Aufschlagwasserversorgung der Bergwerke.Das Aufschlagwasser wurde durch den 1150 m langen Auerhahner Graben zunächst dem Herzog-Anton-Ulrich-Schacht zugeführt.

Anfahrt
  • B 241 aus Richtung Goslar/ Auerhahn/ Kreuzeck/ Clausthal-Zellerfeld
  • L516 aus Richtung  Hannover/  Seesen/  Lautenthal
Parken

Parkplatz am Kurpark

Öffentliche Verkehrsmittel

RBB Bus: Linie 830  Goslar - Hahnenklee - Cl.-Zellerfeld 
RBB Bus: Linie 832 Goslar - Langelsheim - Wolfshagen (Lautenthal - Hahnenklee)

Haltestelle: Bockswiese

Literatur

Wanderpaket Hahnenklee bestehend aus: Wanderführer mit Wegbeschreibung und Höhenprofilen,

Busfahrplan, Liebesbankweg-Stempelkarte und eine wetterfeste, laminierte Wanderkarte im Maßstab 1:25.000.

 

Erhältlich in den Tourist-Informationen Goslar und Hahnenklee.

Weitere Informationen

Fahrplan, Linie 830/ 832  http://rbb-bus.de/regiobusbs/view/fahrplan/kursbuchtmpl.shtml

 

HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel. 05325 51040
E-Mail: info@hahnenklee.de
www.hahnenklee.de 

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen Weitere Details im Tourenportal

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.