Von Altenbrak nach Rübeland

Auf einen Blick

  • Start: Großparkplatz Altenbrak, am Bielstein, 06502 Thale OT Altenbrak
  • Ziel: Rübeland
  • mittel
  • 12,08 km
  • 4 Std.
  • 439 m
  • 296 m
  • Streckentour

Beste Jahreszeit

Altenbrak – Wendefurth (Talsperre) – Neuwerk – Rübeland (ca. 16 km)

Diese Wandertour führt Sie von Altenbrak aus dem Bodetal heraus in den Höhlenort Rübeland. Dabei überqueren Sie die Staumauer in Wendefurth und passieren den einstigen Bergbauort Neuwerk, bevor Sie Rübeland mit seinen Tropfsteinhöhlen erreichen.

Das Tourendashboard

Wetter

Weitere Informationen

Wegbeschreibung

Vom zentralen Wanderwegschilderbaum auf dem Großparkplatz in Altenbrak folgen Sie flussaufwärts der Beschilderung Wendfurth / Rübeland (grüne Hexe). Dabei passieren Sie historische Altbergbauwerke, unterqueren eine historische Wasserbrücke und gelangen am Ende von Altenbrak an eine Forellenaufzuchtanlage mit Einkehrmöglichkeit.

Von hier aus geht es immer an der Bode entlang bis nach Wendefurth, wo Sie die Bundesstraße B 81 überquerend die Wendfurther Talsperre erreichen. Über die Staumauer hinweg führt der Weg auf dem Harzer-Hexen-Stieg weiter aufwärts zum Kuhberg mit Schutzhütte. Der nun leicht abfallende Wanderpfad führt am Ausläufer des Wendfurther Stausees entlang und dann flussaufwärts am Schieferberg und stillgelegten Steinbrüchen vorbei.

In Neuwerk überqueren Sie die Bode und gehen zunächst auf der Ortsstraße und dann auf dem parallel zur Ortsstraße verlaufenden Wanderweg weiter bis Sie den Ortsteil Kreuztal erreichen. Weiter geht es auf dem Philosophenweg bis nach Rübeland, wo Sie zuerst die Hermannshöhle passieren und dann über den Bahnübergang zum Zentrum des Ortes und der Baumannshöhle gelangen.

Anfahrt

B6n Abfahrt Thale, weiter über die L240 über Warnstedt nach Thale, weiter in Richtung Rosstrappe, über Treseburg nach Altenbrak

Parken

Großparkplatz in der Ortsmitte von Altenbrak

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Brauner Hirsch (Linie 263)

Weitere Informationen

Bodetal-Information THALE
Bahnhofstraße 1
06502 Thale
Tel. 03947 776800
info@bodetal.de
www.bodetal.de

 

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen Weitere Details im Tourenportal

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.