Menü

Sehenswürdigkeiten in Clausthal-Zellerfeld

1 bis 8 Einträge von insgesamt 9
«<12>»
Ottiliae-Schacht

Ottiliae-Schacht

Clausthal-Zellerfeld

So wie am Schacht Kaiser Wilhelm II. wurde auch im Ottiliae-Schacht noch bis 1980 Strom erzeugt.

Details >
Polsterberger Hubhaus (Zechenhaus)

Polsterberger Hubhaus (Zechenhaus)

Clausthal-Zellerfeld

Das Polsterberger Hubhaus in Clausthal-Zellerfeld im Oberharz gehörte zu den wichtigsten technischen Bauwerken der Oberharzer Wasserwirtschaft.

Details >
Ringer Zechenhaus

Ringer Zechenhaus

Clausthal-Zellerfeld

Im Ringer Zechenhaus, das um 1550 für die Grube mit dem Namen "Rheinischer Wein" erbaut wurde, können sich heute Einheimische und Urlaubsgäste an Wein vom Rhein und den kleinen Speisen laben.

Details >
Marktkirche zum Heiligen Geist

Marktkirche zum Heiligen Geist

Clausthal-Zellerfeld

Falls die nächste Sintflut kommt – die Harzer sind gerüstet.

Details >
Schacht Kaiser Wilhelm II

Schacht Kaiser Wilhelm II

Clausthal-Zellerfeld

Die Übertageanlagen des Schachtes Kaiser Wilhelm II. waren einst zentraler Förder- und Seilfahrtsschacht des Blei- und Zink-Erzbergbaus.

Details >
Glashütte

Glashütte

Clausthal-Zellerfeld

In der Alten Zellerfelder Münze hat heute eine Glashütte ihre Arbeits- und Schauräume.

Details >
Rosenhöfer Radstuben

Rosenhöfer Radstuben

Clausthal-Zellerfeld

Wie ein mächtiger Turm steckt die runde Radstube in der Erde.

Details >
Das Oberharzer Bergwerksmuseum

Das Oberharzer Bergwerksmuseum

Clausthal-Zellerfeld

1892 gegründet, verfügt dieses älteste Bergbaumuseum Deutschlands über die umfangreichste Sammlung zur Technik- und Kulturgeschichte der Region.

Details >
1 bis 8 Einträge von insgesamt 9
«<12>»
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region