Heute

Traumberufe im Mittelalter

Auf einen Blick

  • Lutherstadt Eisleben
  • 10. – 13.08.2020Terminübersicht
  • 10:00 - 12:00
  • Kinder/Jugend
Der Sommer hält Einzug und ab dem 16. Juli stehen endlich auch die Ferien in Sachsen-Anhalt vor der Tür. Und obwohl in diesem Jahr die Ferien aufgrund der Corona-Pandemie sicherlich anders verlaufen werden als gewohnt, hat die Stiftung Luthergedenkstätten in Eisleben und Mansfeld dennoch ein spannendes Ferien-programm für Kinder zusammengestellt. So können auch diejenigen, die nicht ver-reisen können oder wollen, auch zu Hause erlebnisreiche Tage verbringen.

In Luthers Geburtshaus in Eisleben entdecken die Kinder Traumberufe im Mittelalter. Denn im Mittelalter gab es noch Berufe, die wir heute nicht mehr kennen. Und auch umgekehrt: Heute haben wir Berufe, die zur damaligen Zeit undenkbar gewesen wären. Von welchen Traumberufen also träumten die Kinder zu Luthers Zeit? Welche Berufe hatte die Familie Luder und deren Freunde, Verwandte und Bekannte? Bei einem inszenierten Theaterstück in Martin Luthers Geburtsstube erfahren die Kinder mehr und entdecken vielleicht auch ihre eigenen Traumberufe.

Das Programm wird unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist daher pro Termin begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist dringend erforderlich. Alle Informationen zu den Program-men finden Sie auf unserer Website unter https://www.martinluther.de/de/ferien-programme

Für Hortgruppen und Familien mit Kindern von 6 bis 13 Jahren
4,- € pro Kind

Anmeldung und Buchung per Mail über bildung.eisleben@martinluther.de oder telefonisch unter 03475-7147-823.

Termine im Überblick

August 2020

Auf der Karte

Museum "Luthers Geburtshaus"

Lutherstraße 15

06295 Lutherstadt Eisleben


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.