© w.schilling

In 7 Tagen

Buchvorstellung: Schierke - Juwel unterm Brocken

Auf einen Blick

Buchvorstellung: "Schierke - Juwel unterm Brocken" mit Wolfgang Schilling


Am 9.2. wird das Buch über den kleinen Ort am Fuße des Brockens im Rahmen der Schierker Wintersportwochen 2023 im Mehrzweckraum/Mephisto-Bar der Schierker Feuerstein Arena um 17 Uhr mit einer kleinen Präsentation vorgestellt.

Schierke - Juwel unterm Brocken
Wer im Oberharz die Höhenmarke 600 Meter passiert, erreicht den sogenannten „Steinharz“. In diese entrückte Märchenwelt eingebettet, liegt Schierke unterm Brocken. Ein Ort, der einst als ärmster Gutsbezirk der Grafschaft von Stolberg-Wernigerode galt. Er gab Waldarbeitern und Köhlern Unterkunft, die ihr karges Dasein im Tal an der Kalten Bode fristeten. Das zarte Pflänzchen einer frühen Industrialisierung ging im 19. Jahrhundert wieder ein. Dass dieser Flecken etwas ganz Besonderes im Harz ist, bemerkten zuerst die Begüterten, die ab 1885 zunehmend ihre Sommer- und Winterfrische im Hochharz verbrachten. Eine einzigartige Landschaft mit dem Blockmeer der Granitfelsen wirkt wie vom Teufel oder Riesen wild durcheinander gewürfelt. Einfach zauberhaft diese Gegend, deren Wildnis heute im Nationalpark Harz geschützt ist. Hier kann man Ruhe und Natur genießen, durchatmen und vor allem wandern. Folgen Sie in diesem Bildband den Spuren der Köhler, begleiten Sie die Erstürmung des Brockens (auch mit der Harzer Schmalspurbahn) bis zum heute neu erstehenden modernen Urlaubsort Schierke. Erleben Sie ein Juwel unterm Brocken!

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schierker Feuerstein Arena

Am Winterbergtor 2

38879 Wernigerode OT Schierke


Telefon: 03943 654777

E-Mail:

Webseite: www.schierker-feuerstein-arena.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Schierker Feuerstein Arena

Am Winterbergtor 2

38879 Wernigerode OT Schierke


Telefon: 03943 654777

E-Mail:

Webseite: www.schierker-feuerstein-arena.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.