© Ghazaleh Ghazanfari

In 30 Tagen

"Con espressione" - Konzert mit dem Trio Cassia

Auf einen Blick


Vom Spätbarock bis in die Romantik hinein auf historischen Instrumenten: Das Trio Cassia widmet sich seit 2020 der Wiederentdeckung und der informierten, kreativen Darstellung dieses Repertoires. Im Rahmen der Reihe "Spiritueller Herbst" präsentieren Elisabeth Kuen (Barockvioline), Fernando Mansilla Fuentealba (Barockcello) und Sara Johnson Huidobro (Hammerklavier) ihr Programm "Con espressione" mit Stücken von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven in der Klosterkirche Wöltingerode. Mit ihrem Programm "Con espressione" unternimmt das Trio Cassia eine musikalische Reise nach Wien: Ende des 18. Jahrhunderts studierte der junge Beethoven dort Komposition bei Joseph Haydn und veröffentlichte im Jahr 1795 seine erste Sammlung Klaviertrios. Nur ein Jahr früher schrieb Haydn sein Klaviertrio in A Dur. In beiden Werken wechseln sich klare, lyrischen Melodien mit virtuosen Passagen und tänzerischen Sätzen ab. Durch eine reiche Palette an intensive, melancholische aber auch humorvolle Momente wird der Zuhörer von der Wiener Klassik in die Romantik geführt.

Das zirka 60-minütige Konzert findet direkt im Anschluss an den Gottesdienst zum Reformationstag in der Klosterkirche Wöltingerode (Klostergut Wöltingerode, 38690 Goslar) statt. Der Eintritt ist frei.

Programm:

“"Con espressione"
Joseph Haydn (1732- 1809)
Trio in A Dur (Hob XV: 18)
Allegro moderato- Andante- Allegro
Ludwig van Beethoven (1770- 1827)
Trio in G Dur (Op. 1, n.º 2)
Adagio/Allegro vivace- Largo con espressione- Scherzo: Allegro- Finale: Presto

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kloster Wöltingerode

Wöltingerode 1

38690 Goslar OT Vienenburg


Telefon: 05324 774460

Fax: 05324 7744619

E-Mail:

Weitere Informationen

Veranstalter

Kloster Wöltingerode

Wöltingerode 1

38690 Goslar OT Vienenburg


Telefon: 05324 774460

Fax: 05324 7744619

E-Mail:

Webseite: www.woeltingerode.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.