In 29 Tagen

Der geteilte Harz - Vortrag von Friedemann Schwarz

Auf einen Blick

mit historischen Bildern aus den Jahren 1945 bis 1989/90.


Jahrzehntelang teilte die Grenze den Harz in Ost und West. Und schon wieder sind Jahrzehnte vergangen, seit diese Teilung endete. Für Jüngere ist das alles „ferne Geschichte“, und auch Ältere können sich an so manches nicht mehr genau erinnern. Mit vielen Bildern wird von jenen Jahren berichtet und dabei auch auf die im Juli 1945 erfolgte Teilung des Kreises Blankenburg eingegangen.Denn gerade über diese Teilung gibt es immer wieder manches zu hören oder zu lesen, was historisch nicht stimmt.

Einlass: 16.30 Uhr
Eintritt frei – Um Spenden zum Erhalt des Schlosses werden erbeten

Die Zufahrt zum Schloss erfolgt über die Schleinitzstraße-Schieferberg-Friederike-Caroline-Neuber-Straße (ehemals Herzogsweg). Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten nutzen Sie bitte alternativen Parkflächen, wie z. B. den Parkplatz am Kleinen Schloss, Schnappelberg oder in der Theaterstraße

Termine im Überblick

Auf der Karte

Großes Schloss Blankenburg

Großes Schloss 1

38889 Blankenburg


Webseite: www.rettung-schloss-blankenburg.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V.

Großes Schloss 1

38889 Blankenburg


Telefon: 03944 3676223

E-Mail:

Webseite: www.rettung-schloss-blankenburg.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.