© Stadt Osterode am Harz

In 9 Tagen

Der Johannis-Friedhof: Führung zwischen Monumentalgräbern und anonymen Bestattungen

Auf einen Blick


Am Samstag, 8. Oktober 2022 lädt die Touristinformation der Stadt Osterode am Harz zu einem ca. 1 1/2 stündigen Spaziergang über den Johannis-Friedhof ein. Die Führung beginnt um 14.30 Uhr auf dem Vorplatz der Friedhofskapelle.

Aus Gründen der Rücksichtnahme auf Grabbesucher auf dem fortlaufend genutzten Friedhofsgelände ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Um Anmeldung bis zum 07.10.2022 um 13.00 Uhr in der Touristinformation, Tel. 05522 318-332 oder per E-Mail unter touristinfo@osterode.de wird gebeten.

Der Johannisfriedhof wird ersterwähnt um 1330, muss aber älter sein. Gab es im Mittelalter sowohl Beinhaus als auch Barfüßerkloster, so steht heute anstelle der alten Kirche die Friedhofskapelle von 1927. Aber nicht nur die Friedhofsgeschichte allgemein wird erläutert, sondern ebenso besondere Grabstellen; diejenigen von Osteroder Familien seit dem 17. Jahrhundert ebenso wie besonders auffällige Grabsteine - ausgenommen aktuelle!

Es gibt einen Überblick über den Friedhofswandel von Monumentalgräbern der Fabrikantenfamilien bis hin zu anonymen Bestattungen. Aber auch die Themen Grabsymbole, Denkmalgeschützter Friedhof, Park- sowie Soldatenfriedhof sind Teil der Führung.

Kosten: 5,- € pro Person, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Johannis-Friedhof

37520 Osterode am Harz


Weitere Informationen

Veranstalter

Tourist-Information/Bereich: Kultur Stadtmarketing, Tourismus

Eisensteinstraße 1

37520 Osterode am Harz


Telefon: 05522 318332

E-Mail:

Webseite: www.osterode.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.