© wtg_polyluchs

In 15 Tagen

Ein Stück Wildnis mitten im Harz: Der Nationalpark Harz

Auf einen Blick

Vortrag von Martin Baumgartner (Nationalpark Harz)


Der Nationalpark Harz - Die sagenumwobene Bergwildnis mitten in Deutschland!

Ausgedehnte Wälder im Wandel zur Wildnis, bizarre Felsen, jahrtausendealte Moore, ursprüngliche Bachläufe und der majestätische Brocken. In dieser sagenumwobenen Bergwildnis fühlen sich nicht nur Luchs und Wildkatze zuhause. Getreu dem weltweiten Nationalpark-Motto „Natur Natur sein lassen“ darf die Natur sich in großen Teilen des Nationalparks Harz frei entfalten.

Auch ehemalige Wirtschaftswälder mit ihren menschengeprägten Fichten-Monokulturen dürfen wieder zu wilden Naturwäldern werden. Ein zunächst vielleicht befremdlicher, aber auch faszinierender Waldwandel setzt ein. Die Natur hat dabei andere Maßstäbe von Zeit und Ordnung als wir Menschen.

Der Nationalpark Harz hat sich dem Schutz dieser natürlichen Prozesse verschrieben und will die Begeisterung und den Respekt für die Vielfalt und Schönheit einer freien Natur wecken und bewahren. 

Bei dem Vortrag des Nationalpark-Mitarbeiters im Mehrzweckraum der Schierker Feuerstein Arena erfahren Sie mehr über dieses spannende Thema! 

kostenfreies Angebot

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schierker Feuerstein Arena

Am Winterbergtor 2

38879 Wernigerode OT Schierke


Telefon: 03943 654777

E-Mail:

Webseite: www.nationalpark-harz.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Nationalpark Harz

Lindenallee 35

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 55020

Fax: 03943 550237

E-Mail:

Webseite: www.nationalpark-harz.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.