© Künstler

In 25 Tagen

Internationales Musikfest Goslar Harz - AuerBACH

Auf einen Blick

„Man kann nicht komponieren (…) ohne Wissen darüber, was bis dahin geschah…“ (Lera Auerbach).


So bezieht sich auch dieses Werk der weltbekannten Komponistin auf ihren inneren Freund Johann Sebastian Bach. Die Interpretation der renommierten Musikerinnen Lisa Jacobs und Helena Basilova macht gemeinsam mit der Inszenierung des Lichtkünstlers Vladimir Grafov Musik in einer Vielschichtigkeit erlebbar, die das Konzert zu einem besonderen Erlebnis macht.

Programm:  

Lera Auerbach
Präludien

Johann Sebastian Bach
Sonaten

Lisa Jacobs (Violine)
Helena Basilova (Klavier)
Inszeniert vom Lichtkünstler Vladimir Grafov

Termine im Überblick

Auf der Karte

Weltkulturerbe Rammelsberg - Museum & Besucherbergwerk

Bergtal 19

38640 Goslar


Telefon: 05321 7500

E-Mail:

Webseite: www.musikfest-goslar.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Gesellschaft der Freunde und Förderer des Internationalen Musikfestes Goslar-Harz e. V.

Schützenallee 6-9

38644 Goslar


E-Mail:

Webseite: www.musikfest-goslar.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.