In 36 Tagen

Katrin Weber "Nicht zu fassen" +++ERSATZTERMIN+++

Auf einen Blick


Ersatztermin

Eintrittskarten für den 13.09.2020, 26.09.2021 & 03.04.2022 behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin am 06.11.2022!
Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, ist eine Ticketrückgabe an der jeweiligen Vorverkaufsstelle, wo die Tickets erworben wurden, möglich.

Da ist das neue Soloprogramm und dazu das Debüt-Album "Ich würd Dich gerne wieder siezen"!

Hier bekommt das Publikum wieder all ihre Facetten und ihre wunderbare Wandlungsfähigkeit geboten, komödiantisch, musikalisch und zuweilen auch akrobatisch. Und immer erkennbar: Katrin Weber. Feiner Humor wechselt mit derbem Klamauk, divenhafte Verletzlichkeit mit fast burschikosen Momenten. Katrin Weber rührt und verführt, seufzt, säuselt und säuft, pariert gelassen (die Männerwelten) und parodiert ausgelassen, zuweilen auch sich selbst und bleibt so auf ihre Art einfach nicht zu fassen. Ihr neues Solo wurde lange erwartet. Eher unerwartet dagegen kommt ihre erste Solo-CD "Ich würd Dich gerne wieder siezen". Von Tobias Künzel, einem der Köpfe der "Prinzen", produziert, entstand feinster Kleinkunst-Pop und vereint all ihre Stärken mit Seiten, die man bislang von ihr noch nicht kannte. Musikalische Kostproben von der CD gibt es auch im neuen Programm "Nicht zu fassen".

Fazit: Unterhaltung - ganz oben angesiedelt, Kleinkunst - großformatig verpackt.

Die Veranstaltung findet nach den zum Veranstaltungsdatum aktuellen Hygieneschutzbestimmungen statt.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Harzer Kultur- & Kongresszentrum

Albert-Bartels-Straße

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 5537835

Fax: 03943 5537899

E-Mail:

Webseite: www.kik-wernigerode.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Wernigerode Tourismus GmbH

Marktplatz 10

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 5537835

Fax: 03943 5537899

E-Mail:

Webseite: www.wernigerode-tourismus.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.