© Jan Koppelin

In 33 Tagen

Konzert in der Baumannshöhle - Jan Koppelin & Freunde

Auf einen Blick

Einmal Südamerika und zurück - Geheimnisvolle Klangreise und Konzert zum CD-Release.


Der gebürtige Rübeländer Jan Koppelin war für eine Dekade im Großstadtdschungel Bogotás und den Bergen und Urwäldern Kolumbiens unterwegs. Eine Erkrankung brachte ihn dazu, die Praktiken und Rituale der indigenen Bevölkerung zu erforschen. Sie zeigten ihm durch die Rückverbindung zur Natur und durch einen intensiven musikalisch-kreativen Prozess Ursachen und Auswege aus dem Leiden. In der Baumannshöhle stellt er nun seine erste EP “Kolibri” vor. Die spanischen und deutschen Songs voller Naturmotive und sanfter Bildgewalt erzählen die Geschichte eines persönlichen Heilungsprozesses. Gemeinsam mit seinem Publikum stolpert der Musiker dabei über die großen und kleinen Fragen der Existenz: Wer bin ich und wo ist mein Platz? Wie geht Abschied und wie geht Ankommen? Was muss ich loslassen und wie geht das mit der Freiheit?

Gesänge, Handpan, Gitarren, Flöten und mehr: Alte und neue Weggefährten werden Jan Koppelin auf der Bühne begleiten und das Event mehr als zu einem Konzert zu einer Klangreise machen: Violeta Koleva (Bulgarien), Robin Lienau, David Müller (beide Lüneburg), Daniela Seidel (Berlin), Pinon Barry (Dresden), u.a.

Jans liebevolle, klare Präsenz schafft eine intime Verbindung zu den Menschen. Er offenbart sich seinen Zuhörern schonungslos und ermöglicht es ihnen so, sich ebenfalls vor sich selbst zu offenbaren.  So verschmelzen Jans innere Landschaften zu einer kollektiven Erfahrung.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Rübeländer Tropfsteinhöhlen

Blankenburger Straße 35

38889 Oberharz am Brocken OT Höhlenort Rübeland


Telefon: 039454 49132

Webseite: www.harzer-hoehlen.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Rübeländer Tropfsteinhöhlen

Blankenburger Straße 35

38889 Oberharz am Brocken OT Höhlenort Rübeland


Telefon: 039454 49132

Webseite: www.harzer-hoehlen.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.