Heute

Plötzlich Poetin!? Anna Louisa Karsch - Leben und Werk.

Auf einen Blick


Anna Louisa Karsch (1722-1791) ist eine der faszinierendsten Autorinnen des 18. Jahrhunderts, die ein umfangreiches literarisches und briefliches Werk hinterlassen hat. Sie stammte aus ärmlichen Verhältnissen, lernte dennoch lesen und schreiben und wurde fast vierzigjährig zur gefeierten Poetin. Sie gilt als erste Berufsschriftstellerin im deutschsprachigen Bereich.
Ihr Freund und Förderer Gleim hat die umfangreichste Karsch-Sammlung mit ca. 2000 Objekten zusammengetragen. Das Gleimhaus konnte den Bestand durch Ankauf und Schenkung zusätzlich erweitern. Keine Anmeldung erforderlich!
Preis: 7,00 €



Termine im Überblick

Auf der Karte

Gleimhaus

Domplatz 31

38820 Halberstadt


E-Mail:

Weitere Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.