© Stadt Bad Gandersheim - Kielhorn

In 26 Tagen

Reformatorischer Stadtspaziergang durch Bad Gandersheim

Auf einen Blick


Die Reformation war einer der bedeutendsten Umbrüche der Geschichte. In Gandersheim wütete sie besonders heftig: Mit dem Bildersturm und den Jahrzehnte währenden Konflikten zwischen Stift, Stadt und Welfenherzögen wird hier lebendig, was sich in vielen Teilen Europas ereignete. Am Reformationstag begeben wir uns auf die Spuren dieses Umbruchs. Der Spaziergang führt uns von der Stiftskirche mit ihren Altären, an denen man im Mittelalter Ablass erhielt und von denen viele den Bilderstürmern zum Opfer fielen, über den Marktplatz mit seinen bemerkenswerten Fachwerkhäusern. Hier lassen sich versteckte Andeutungen finden, die auf das Bekenntnis zur reformatorischen Bewegung hinweisen und die entschlüsselt werden sollen. Am Beginenhaus vorbei, wo wir erfahren, was sich hinter diesem Begriff verbirgt, endet unsere Reise mit dem Besuch der St. Georgskirche, die sich als Kirche der Bürger schon lange vor dem Stift dem neuen Glauben anschloss.

Der Rundgang dauert etwa anderthalb Stunden. Anmeldungen nehmen wir bis zum 24.10.2022 unter pzg@gmx.de oder 05382-955647 entgegen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt.Treffpunkt ist der Südeingang der Stiftskirche.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Stifskirche Bad Gandersheim

Stiftsfreiheit 12

37581 Bad Gandersheim


Weitere Informationen

Veranstalter

Kloster Brunshausen / Museum Portal zur Geschichte

Brunshausen 7

37581 Bad Gandersheim


Telefon: 05382 955647

Fax: 05382 955648

E-Mail:

Webseite: www.portal-zur-geschichte.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.