Heute

SommerKUNSTausstellung WIR 1,2,3 ... 8,9

Auf einen Blick

  • Osterode am Harz
  • 15. – 27.07.2024Terminübersicht
  • 11:00 - 17:00
  • Ausstellung/Kunst

9 Künstlerinnen und Künstler haben sich dieses Mal zusammengeschlossen um vom 20. Juni bis 27. Juli 2024 ihre Exponate, in dem unter Denkmalschutz stehenden Haus, zu präsentieren.

Dieses Mal zu keinem bestimmten Thema, Jede/-r zeigt, was sie/er möchte.Holz, Keramik, PC-Collagen, Fotografie, Acrylmalerei, Installationen, Speckstein u. v. m., sind dabei die verwendeten Materialien und Techniken.„Schnee von gestern“, „Patchwork Family“, „Elefanten auf dem Vormarsch“, „Sand“, geben mit ihren Titeln, kleine Einblicke auf die ausgestellte Vielfalt der Exponate.

Aus der Region Helmstedt/Schöningen stellen Insa Arndt und Eva-Maria Seydel ihre Arbeiten aus. Den weitesten Weg nehmen Exponate der Niederländerin Marian van der Meer aus Amsterdam.

Sechs weitere Ausstellende kommen aus Osterode: Indra Zahner, Sabine Tippach, Bernd Schneider, Andre Haak, Hans Mittmann und Werner Harms. Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler betreuen ihre Ausstellung zum größten Teil selber und stehen während der Öffnungszeiten für einen Austausch und bei Fragen zu den Exponaten gerne zur Verfügung.

Ein kleiner Vorgeschmack, auf die ab 20. Juni im Kunsthaus KUNST Am Schilde ausgestellten Exponate, befindet sich ab ca. Mitte Juni in der Galerie in den Schaufensterzügen, die von KUNST Am Schilde in der Johannistorstr. und Am Schilde bespielt werden.


Geöffnet ist die Ausstellung Wir 1, 2, 3, … 8, 9 vom 20. Juni bis 27. Juli 2024, Am Schilde 2 in Osterode a. H.,

Montag bis Freitag von 11:00 – 17:00 Uhr und
Samstag von 10:00 – 13:00 Uhr
(Änderungen vorbehalten!).

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kunst am Schilde

Am Schilde 2

37520 Osterode am Harz


Mobil: 0160 91070465

E-Mail:

Weitere Informationen

Veranstalter

Kunst am Schilde

Am Schilde 2

37520 Osterode am Harz


Mobil: 0160 91070465

E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.