In 24 Tagen

Sonntags-Matinee: NS-Zwangsarbeit am Erzbergwerk Rammelsberg: Aktuelle Forschungen

Auf einen Blick

Ein Vortrag zu einem aktuellen Forschungsprojekt.


Aktuell befasst sich ein interdisziplinäres Forschungsprojekt mit der Rolle der Zwangsarbeiter:innnen am Rammelsberg während des Zweiten Weltkrieges. Die beiden Projektleiter geben einen Sachstandsbericht zu den aktuellen Forschungsergebnissen.

Referenten: Dr. Katharina Malek-Custodis, Dr. Johannes Großewinkelmann
Ort: Weltkulturerbe Rammelsberg, Videoraum
Datum: 26.02.2023
Zeit: 11 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Weltkulturerbe Rammelsberg - Museum & Besucherbergwerk

Bergtal 19

38640 Goslar - Rammelsberg


Telefon: 05321 7500

Fax: 05321 750130

E-Mail:

Webseite: www.rammelsberg.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Weltkulturerbe Rammelsberg - Museum & Besucherbergwerk

Bergtal 19

38640 Goslar - Rammelsberg


Telefon: 05321 7500

Fax: 05321 750130

E-Mail:

Webseite: www.rammelsberg.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.