In 22 Tagen

Welterbewanderung Hasenbacher Wasserlauf

Auf einen Blick

  • Clausthal-Zellerfeld OT…
  • 21.10.2022Terminübersicht
  • 13:00 - 15:30
  • Deutsch
  • Bergbau/Industriekultur,…

Untertage durch die Teichlandschaft in Buntenbock.


Der Hasenbacher Wasserlauf hat seinen Anfang unterhalb des Dammes vom Hasenbacher Teich. Angelegt wurde dieser Wasserlauf einst zur Versorgung der Erzgruben im Rosenhöfer Revier.

Bis zum Jahr 1811 erfolgte der Wassertransport über den ungefähr 2.750m langen Oberen Rosenhöfer Kunstgraben. Aufgrund der Gefahr des Einfrierens im Winter und zur Senkung der Betriebskosten wurde der Hasenbacher Wasserlauf angelegt und in jenem Jahr in Betrieb genommen.

Auf dieser Entdeckertour führen wir Sie durch den, heute noch genutzten, oberen Hasenbacher Wasserlauf, entlang von Wassergräben und Teichen, die alle Bestandteil der Oberharzer Wasserwirtschaft sind.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Parkplatz Hasenbacher Teich an der B241

Parkplatz Hasenbacher Teich an der B 241

38678 Clausthal-Zellerfeld OT Buntenbock - Zwischen Clausthal-Zellerfeld und Osterode


Webseite: www.oberharzerbergwerksmuseum.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Oberharzer Bergwerksmuseum

Bornhardtstr. 16

38678 Clausthal-Zellerfeld - Zellerfeld


Telefon: 05323 98950

Fax: 05323 989569

E-Mail:

Webseite: www.bergwerksmuseum.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.