© Mathias Kasuptke

In 23 Tagen

Zwei Schätze der Orgelbaukunst - Orgelstadt Halberstadt

Auf einen Blick


Entdecken Sie die Königin der Instrumente in der Martinikirche und im Dom zu Halberstadt. Verfolgen Sie auf diesem Stadtspaziergang den außergewöhnlichen Weg der erstmals im August 1596 gespielten Orgel von Gröningen bis zu ihrem heutigen Standort in der Martinikirche, wo sie auch zukünftig wieder in alter Pracht erklingen soll. Der Rundgang führt Sie dann weiter an die große Domorgel. Seit über 300 Jahren ist der kostbare barocke Orgelprospekt an der Westseite ein
Beispiel herausragender Orgelbaukunst. Erfahren Sie mehr über die aufwendige Restaurierung und die Wiedergewinnung der historischen Lichtführung durch die Orgel. Genießen Sie während des Spazierganges Orgelmusik.

Treffpunkt: Südeingang Martinikirche (Martiniplan)
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 13,00 €

Termine im Überblick

Auf der Karte

Martini-Kirche Halberstadt

Martiniplan 1

38820 Halberstadt


Weitere Informationen

Veranstalter

Tourist-Information Halberstadt

Holzmarkt 1

38820 Halberstadt


Telefon: 03941 551815

E-Mail:

Webseite: www.halberstadt-tourismus.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.