Menü

HarzerKlosterSonntag

Am 1. Juli 2018 in allen 6 Klöstern

  • Ballonaktion im Kloster Brunshausen
  • Ev. Zentrum Kloster Drübeck
  • Refektorium im Kloster Ilsenburg
  • Klostergarten im Kloster Michaelstein
  • ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
  • Klosterhotel Wöltingerode

Die vier Elemente: „Erde“

Freuen Sie sich auf Bodenständiges in der Reihe „Die vier Elemente“ zum Thema Erde. Angeboten werden thematische Führungen, Gartenerlebnisse, Workshops und musikalische wie kulinarische Besonderheiten rund um die vielfältige ERDE.  Jedes der teilnehmenden Klöster hat der „Scholle“ manche Früchte zum Eigenwohl abgetrotzt. Fruchtbare Erde war die Quelle für Ertrag und Überleben der Mönche und Nonnen – von Bodenschätzen bis hin zu Heilkräutern und Hochprozentigem. Graben Sie heute mit uns in den Tiefen klösterlicher Geheimnisse, fördern Sie schichtweise Klosterschätze zu Tage und bestaunen und genießen Sie mit uns, was die Erde hervorbringt. Angeboten werden thematische Führungen, Gartenerlebnisse, Workshops und musikalische wie kulinarische Besonderheiten.

Luftballon – Gewinnaktion zwischen Himmel und Erde!
In den Klöstern erhalten Sie am 1. Juli Gewinnkarten und Luftballons, die Sie auf die Reise schicken können. Hauptgewinn: Zwei Eintrittskarten für „Kloster à la cARTe“ am 29. September im Kloster Michaelstein. Fragen Sie nach!

HarzerKlosterSommer

Die vier Elemente: „Erde“ …im Kloster Brunshausen

Kloster Brunshausen - Ausstellung Portal zur Geschichte

„Ausgebuddelt!“

Die archäologischen Spuren Brunshausens sind spannend und verraten nahezu 1000 Jahre Geschichte in Puzzlestücken. Das Fundspektrum reicht von Buntglasfensterscherben über Keramik bis zum mittelalterlichen Schreibgriffel. Die Führung begleitet Sie sowohl über den Klosterhügel als auch durch die Ausstellungen des Portals zur Geschichte.

12 und 16 Uhr - Start Eingang Kloster Brunshausen

Archäologie-Workshop für Kinder und Erwachsene

Archäologen sind Schatzsucher: Kostbare Funde in der Erde werden in diesem Workshop freigelegt und behutsam wieder zusammengefügt. Wer eine ruhige Hand unter Beweis stellt, bekommt zum Abschluss einen „Grabungsschein“.

Kloster Brunshausen

c/o Portal zur Geschichte e.V.
Brunshausen 7
37581 Bad Gandersheim
Tel. 05382 955647
Fax 05382 955648
pzgnoSpam@gmx.de
www.portal-zur-geschichte.de

Die vier Elemente: „Erde“ …im Kloster Drübeck

Ev. Zentrum Kloster Drübeck

"Ach! es ist der Erde Los: Blühen, tragen und zerfallen!"

  • 14 Uhr Gottesdienst in der Klosterkirche St. Vitus
  • 15 Uhr Kaffeetrinken im Klostercafé
  • 16 Uhr „Du Gipfel meines Entzückens... Ein Lob der Kartoffel", Ein besonderes Lesekonzert im Adelbrinsaal, Lyrik und Prosa: Antje und Martin Schneider, Klavier und Flöte: Angela Stoll und Bettina Bergmann
  • 18 Uhr Klosterköche laden zum Abendessen (Anmeldung erbeten)
  • 19 Uhr Nachtführung mit Turmbesteigung

Gesamtpaket: 28,- € (auch einzeln buchbar)

Info und Anmeldung

Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck

Tagungsstätte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
Klostergarten 6
38871 Drübeck
Tel. 039452 94300 oder 94330
eznoSpam@kloster-druebeck.de
www.kloster-druebeck.de

Die vier Elemente: „Erde“ ….im Kloster Ilsenburg

Harzer KlosterSonntag im Kloster Ilsenburg

Traditionell findet ein Kammerkonzert im Rahmen der Reihe „Music Meets Art“ des Internationalen Logo des Internationalen Musikfestes Goslar-HarzMusikfestes Goslar-Harz anläßlich des HarzerKlosterSonntags statt.

Gespielt werden Werke von  Mozart, Martinů und Dvořák

Tanja Becker-Bender, Violine, Andreas Röhn, Violine, Boris Faust, Viola, Sebastian Klinger, Violoncello

Weitere Informationen: www.musikfest-goslar.de

Stiftung Kloster Ilsenburg

Schloßstraße 26
38871 Ilsenburg
Tel. 039452 80155
infonoSpam@klosterilsenburg.de
www.klosterilsenburg.de

Kontakt vor Ort für Besucher
Detlef Selz
Tel. 0176 95607610
dselznoSpam@gmx.de

Die vier Elemente: „Erde“ …im Kloster Michaelstein

Gartenführung - Foto: Kulturstiftung Sachsen Anhalt

Gartenführung HarzerKlosterSonntag „Himmel und Erde verbunden: Klosterkräuter“ - Hausapotheke der Natur

Am KlosterSonntag öffnen sich wieder einmal die Pforten der Harzer Klöster für ein gemeinsames Erlebnis. Dieses Mal ist das Element Erde das verbindende Thema. Mit Himmel und Erde verbunden sind auch die Mönche, und „natürlich“ auch die Pflanzen. Von vielen Klosterkräutern gehen „Heil und Segen“ aus. Es erwarten Sie Beispiele der reichen kostengünstigen Hausapotheke der Natur. Heilende Rezepturen historischer Klosterapotheken – vom Herzschmerz bis zum Hühnerauge – werden ebenso vorgestellt.

11 Uhr, Museumseintritt zzgl. 2,- €
Anmeldung empfohlen (begrenzte Teilnehmerzahl)

Online-Anmeldung über reservix unter: kloster-michaelstein.reservix.de/p/reservix/event/1117742

Kloster Michaelstein

Musikakademie | Museum
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
Tel. 03944 9030-15
Fax 03944 9030-30
museumskasse-michaelsteinnoSpam@kulturstiftung-st.de
www.kloster-michaelstein.de

Die vier Elemente: „Erde“ … im Kloster Walkenried

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried -Archäologen auf Zeit - Kidsprogramm - Foto: Andrea Wermter


Führung Zwischen Himmel und Erde durch die Klosteranlagen

11.30 und 14 Uhr – Dauer: ca. 1 Stunde

In den Tiefen der Walkenrieder Erde

Kurzvideos Geobodenradar /Archäologische Grabungen
12.45 und 15.15 Uhr mit Moderation

Kidsprogramm - In der Erde versteckt

11.30 und 14 Uhr – Dauer: ca. 1 Stunde

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Steinweg 4a
37445 Walkenried
Tel. 05525 9599064
Fax 05525 9599066
infonoSpam@kloster-walkenried.de
www.kloster-walkenried.de

Die vier Elemente: „Erde“ …im Kloster Wöltingerode

Klosterbrennerei Wöltingerode - Foto: Bernd Gottsleben

Wie aus Weizenkörnern Korn entsteht  - technische Brennereiführung

Nach Verfahren aus mehr als 300 Jahren Tradition brennt, braut und kultiviert das Klostergut Wöltingerode köstliches aus dem, was die Erde geben kann. Verwendet werden Rohstoffe aus eigenem Anbau, das Wissen und die Verwendung von Kräutern und Gewürzen lassen edle Brände und Liköre entstehen. In dieser Führung lernen Sie die alte und neue Brennerei, die Fasslager und die Abfüllanklage kennen und lassen sich anschließend bei einer Verkostung manche Produkte schmecken.

12 Uhr, Info und Anmeldung unter

Kloster Wöltingerode

Wöltingerode 1
38690 Vienenburg
Tel. 05324 774460
Fax 05324 7744619
hotelnoSpam@woeltingerode.de
www.woeltingerode.de
www.klosterhotel-woeltingerode.de

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region