Menü

Klosterführungen

Klosterführung im Kloster Drübeck

Klosterführung - mit "Äbtissin" Christiane Eleonore Gräfin zu Stolberg Wernigerode im Kloster Drübeck

Wandeln Sie mit der „Äbtissin“ auf den Pfaden ihres Klosters in einem original nachgeschneiderten Kostüm einer Klostertracht aus dem 18. Jahrhundert. Die Gräfin war Äbtissin des Kloster Drübeck von 1752 bis 1755. Geboren am 27.2.1723 in Wernigerode, heiratete sie an ihrem 32. Geburtstag 1755 den Grafen Adolf Christian zu Dohna-Lauck. Sie starb am 30. November 1786 in Wernigerode.

Preis bis 10 Personen 60,- €
ab 10 Personen 6,- € pro Person
nach 18 Uhr zzgl. 1,-€ pro Person

Dauer ca. 1.5 Stunden

Von April bis Oktober - Anmeldung und Terminabsprache bitte unter Tel. 039452 94307


Meditative Gartenführung mit Margrit Hottenrott

Erleben Sie eine Führung durch die Klostergärten auf den Spuren mittelalterlicher Mystik mit Geschichten und Gedichten.an folgenden Terminen:

  • Sonntag, 5.5.2019, 14 Uhr
  • Sonntag, 15.6.2019, 14 Uhr
  • Sonntag, 17.6.2019, 14 Uhr
  • Sonntag, 14.7.2019, 14 Uhr
  • Sonntag, 15.9.2019, 14 Uhr

Eintritt: 5,- € / 4 € */**


Reguläre Klosterführungen von April bis Oktober, ohne Anmeldung

dienstags bis samstags um 14 Uhr
sonn- und feiertags 11 und 14 Uhr
Preis: 5,- € / 4,- € */** pro Person
Dauer: 1,5 Stunden


Reguläre Gruppenführungen, nach Vereinbarung

Preis bis 10 Personen 50,- €
ab 10 Personen 5,- € pro Person
ab 18 Uhr zzgl. 1,- € pro Person
Dauer 1,5 Stunden


Kostüm Führungen von April bis Oktober, nach Vereinbarung

Preis bis 10 Personen 60,- €
ab 10 Personen 6,- € pro Person
nach 18 Uhr zzgl. 1,- € pro Person
Dauer 1,5 Stunden


Laternenführungen von Oktober bis März, nach Vereinbarung

Preis bis 10 Personen 70,- €
ab 10 Personen 7,- € pro Person
Dauer 1,5 Stunden

* Ermäßigung für Schüler und Studenten
** Ermäßigung für Kinder bis 12 Jahre

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region