© Günter Jentsch - Harzer Klöster

Kloster à la cARTE 2021

im Kloster Wöltingerode

Sommerliches Open-Air Konzert mit Kulinarischer Klostertafel

14. Augut 2021 um 18 Uhr im Kloster Wöltingerode

Klosterpforten auf für einen Sommerabend voller bezaubernder Klänge im Spiel von Licht und Schatten. Im Rahmen des 13. Harzer Klostersommers lädt das Kloster Wöltingerode zu einem Konzert mit kulinarischer Klostertafel ein. Inmitten des stimmungsvoll beleuchteten Innenhofs ziehen die genialen Stimmen der 5-köpfigen VocalGroup VOXID das Publikum in ihren Bann. Klösterliche Kultur trifft mit atemberaubendem Zauber auf moderne Vokalkunst. Das Klosterhotel und die Klosterbrennerei mit ihren köstlichen Speisen und den bekannten Wöltingeroder Spirituosen stimmen mit einem stilvoll servierten 3-gängigen Klostermahl die Gäste auf das anschließende Konzerterlebnis ein.

Die im Jahr 2006 gegründete Vocal Jazz Group VOXID stammt aus Leipzig, Dresden und Weimar. Das gemischte Vokalquintett besticht seither bei zahlreichen Konzerten, vor allem in Deutschland, Schweiz, Österreich, Asien und den Niederlanden, durch ein spritziges und professionelles Auftreten. Zu hören sind Songs aus ihrem farbenfrohen aktuellen Album „shades of light“ und zahlreiche eigene neue Stücke. Neben fünf absoluten Ausnahmestimmen zeichnet die Leipziger vor allem eines aus: ein erfrischendes und abwechslungsreiches, mehrfach preisgekröntes Songwriting, und das auf einem beeindruckenden, international hohen Niveau. Im Zentrum ihres Schaffens stehen neben innovativem Pop auch Funk, Soul und ein bisschen Electro, sowie wunderbare zarte leise Töne. Vor allem aber die eigene Begeisterung an guter Musik und der Spaß daran, diese in einer humorvollen Show mit dem Wöltingeroder Publikum zu teilen. Und das ist wirklich alles Stimme? Ja!  VOXIDS erfrischender Charme und eine unangestrengte musikalische Tiefe sind die besten Voraussetzungen für ein Konzert der besonderen Art im Kloster Wöltingerode.

„VOXID sind sinnbildlich für unsere Zeit. Kein Instrument vermag es so sehr zu berühren wie die menschliche Stimme. Und doch sind unsere Hörgewohnheiten geprägt von drückenden Bässen, berührenden Texten, perfekt groovenden Instrumenten und einzigartigen Stimmen - mit Wiedererkennungswert. Das Wunder bei VOXID ist, dass sie in ihrer Musik auch ohne Hinzunahme von Instrumenten nichts vermissen lassen. Die Zukunft steht Ihnen offen.“ Joachim Zetzmann, ehemaliger Manager von DIE PRINZEN

Einlass 17.30 Uhr, Beginn 18 Uhr | Tickets 89,- € pro Person inkl. Konzert, Aperitif und 3-Gang Menü
Info und Kartenreservierung im Kloster Wöltingerode,Tel. 05324 7744611 und hotel@klosterhotel-woeltingerode.de

Hinweis: Die Veranstaltung findet draußen statt. Für eine Schlechtwettervariante ist gesorgt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.