Menü

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

  • ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
  • Einblick in das Klostermuseum Walkenried - Foto: Günter Jentsch
  • Besucher mit Audioguide im Kreuzgang des Zisterzienser Klosters Walkenried - Foto: M. Gloger
  • ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried -Archäologen auf Zeit - Kidsprogramm - Foto: Andrea Wermter

Die Klosteranlage Walkenried, ältester Teil des UNESCO-Welterbe-Ensembles im Harz, beherbergt heute ein modernes Museum inmitten gotischer Mauern und ist Erlebnisort für alle Generationen.

Lernen Sie hier die tiefgläubigen Walkenrieder Gottesmänner als clevere Geschäftsleute kennen und entdecken Sie, wie fortschrittlich diese Mönche im Mittelalter dachten und handelten. Lassen Sie sich von der gotischen Architektur des Klosters faszinieren und tauchen Sie ein in diese längst vergangene Welt bei einem geführten Rundgang oder lassen Sie sich ganz einfach von einem AudioGuide leiten; den gibt es auch für Kinder. Vielleicht begegnen Ihnen auch „Kleine Mönche auf Zeit“, die das Museum mit Ihrer Schulklasse erkunden.

In der dunklen Jahreszeit erwartet Sie hier eine außergewöhnliche, auch barrierefreie Führung durch den stimmungsvoll mit Kerzen erleuchteten Kreuzgang. Und jedes Jahr Ende September findet vor der beeindruckenden Kulisse der hochaufragenden Kirchenruine der Walkenrieder Klostermarkt statt.

Stiftung Welterbe im Harz

Kleine Mönche auf Zeit

Eine Video-Dokumentation der Museumspädagogik im Rahmen des ViewFinderHarz-Projektes.

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region