TheaterNatur

Festival der darstellenden Künste

30 Jahre Deutsche Einheit! Anknüpfend an das letztjährige Festival, welches unter dem Titel GRENZEN:LOS! die Unterschiede west- und ostdeutscher Lebensweisen zum Gegenstand der kreativen Untersuchung machte, werden in diesem Jahr die vereinenden Aspekte im Mittelpunkt stehen.

Gerade vor dem Hintergrund der Corona-Krise sind Solidarität, Hoffnung und Optimismus wichtiger denn je, weswegen das diesjährige Motto diese Faktoren nicht länger in Frage stellen, sondern eine klare Aussage treffen möchte und das ursprünglich geplante ? durch ein ! ersetzt.

Unsere ENDSTATION:EINHEIT! ist solidarisch, bunt, vielfältig und vereinigt Künstler*innen verschiedenster Sparten in einem breitgefächerten Programm. Zwei Eigenproduktionen und 16 Gastspiele aus der gesamten Republik erzählen von Fallstricken des Miteinanders, eben so wie vom Glück der Gemeinschaft.

Neben den Vorstellungen auf der Waldbühne erwartet Sie in diesem Jahr auch ein ganz besonderes neues Programm: Die FREI LUFT KULTUR kommt zu Ihnen und bespielt bei freiem Eintritt den städtischen Raum in der Region Oberharz.

© Frank Drechsler

Kontakt

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.