© Gosdschan Fotografie

Rübelandbahn

Auf einen Blick

Mit der Rübelandbahn erlebt man Dampfzugromantik mit der "Bergkönigin" im Rahmen von Sonderfahrten.

Sie fährt auf der Strecke der Rübelandbahn, die ihren offiziellen Betrieb im Jahr 2000 einstellte. Im Rahmen diverser Sonderfahrten kommen Eisenbahnfans jedoch auch heute noch auf ihre Kosten. Schnaufend fährt die Lok auf einer der beeindruckendsten Steilstrecken Deutschlands durch die wunderschöne und sehenswerte Harzlandschaft. Dabei passiert Sie auf einer Länge von 14,4 km Tunnel und engen Windungen, bevor Sie in den Bahnhof „Rübeland“ einfährt.

Auf der Karte

Arbeitsgemeinschaft Rübelandbahn

Bahnhofstraße 4

38889 Blankenburg


Telefon: 03944 9541190

E-Mail:

Webseite: www.arbeitsgemeinschaft-ruebelandbahn.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.