© Harzer Tourismusverband

Mobil vor Ort

Unterwegs im Harz

Im Harz kann man auch ohne Auto mobil sein. Im Gebirge gibt ein umfangreiches Netz an Bus-Linien und um den Harz herum fahren Regionalbahnen jeden größeren Ort an.

Natürlich eignen sich auch die Dampfzüge der Harzer Schmalspurbahnen vorzüglich. Die Fahrpläne sind extra auf Wanderer abgestimmt.

HATIX - das Harzer Urlaubsticket

HATIX - Logo

Seit dem 1. Januar 2020 gilt HATIX als Fahrschein in allen öffentlichen Bussen und Straßenbahnen in den Landkreisen Harz, Mansfeld-Südharz und neuerdings auch in den Landkreisen Goslar und Göttingen (In den Landkreisen Mansfeld Südharz und Göttingen ist HATIX nur auf ausgewählten Linien gültig.)

Viele Start- und Zielpunkte für attraktive Wander- und Erlebnistouren sowie touristische Highlights sind bequem mit dem Linienbus erreichbar – ohne Parkplatzsuche und lästiges Zurücklaufen zum Ausgangspunkt.

Die für HATIX gültigen Busverbindungen finden Sie unter der Reiseauskunft INSA. Nach Eingabe des Abfahrtsortes und des Ankunftsortes klicken Sie auf „Optionen“. Hier können Sie unter „Verkehrsmittel“ den blau und grün hinterlegten „Zug“ ausschalten. Anschließend klicken Sie auf „SUCHEN“ und es werden die für HATIX gültigen Busverbindungen angezeigt.

  • Als Harzer Urlaubs-Ticket HATIX gilt für Übernachtungsgäste die ausgefüllte Gästekarte bzw. der ausgefüllte Meldeschein in Verbindung mit dem Fahrschein.

  • Gültig ist es wärend des gesamten Aufenthalts für alle darauf vermerkte Personen.
    (Achtung: Die Felder Gesamtpersonenzahl, Anreisedatum und Abreisedatum müssen ausgefüllt sein).

  • Jahresgästekarten-Inhaber von ausgewählten Kommunden in den Landkreisen Goslar und Göttingen können Busse und Straßenbahnen entsprechend auf der Jahresgästekarte vermerkten Anzahl von Fahrten ebenfalls kostenfrei nutzen.

  • Gäste, die von der Gästebeitrags- bzw. Kurbeitragszahlung befreit sind, erhalten keine Gästekarte bzw. Meldeschein mit HATIX-Logo und auch keinen Fahrschein.

  • Ausgeschlossen sind Sonderbusse, Anrufsammeltaxi (AST), Anruflinientaxi (ALT), DB Regio, Abelio Verkehr und Harzer Schmalspurbahnen.

  • Weitere Informationen und Details unter www.hatix.info

Harz Kursbuch

Harz Kursbuch Cover 2020

Das Harz Kursbuch ist ein Handbuch für alle, die den Harz mit Bus und Bahn erkunden wollen.

Es wird von der Initiative "Höchste Eisenbahn für den Südharz" anhand von öffentlich verfügbaren Unterlagen der Aufgabenträger und Verkehrsbetriebe im Harz zusammengestellt und herausgegeben. Es stellt den Bahn- und Busverkehr im gesamten Harz dar und bildet somit eine Klammer für den ÖPNV des auf drei Bundesländer aufgeteilten Mittelgebirges.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.