© NORDSTADTLICHT.COM, Tobias Brabanski

In 4 Tagen

Kunsthandwerkstatt in der Rathausscheune

Auf einen Blick

96. Kunsthandwerkstatt in der Rathausscheune und 30jähriges Jubiläum


Vom Freitag, 19.7.2024 bis Sonntag, 28.7.2024, werden wieder einmal ein gutes Dutzend KunsthandwerkerInnen in der Rathausscheune in St. Andreasberg arbeiten und ihre Produkte zum Verkauf anbieten. Und das tun sie bereits seit 30 Jahren !!!

Deshalb feiern wir am Samstag, 20.7.2024, ab 11 Uhr vor der Rathausscheune unser 30jähriges Jubiläum mit einem Sektempfang, kleinen Schnittchen, Musik, einer kurzen Begrüßung durch meine Frau Karin und mir, und einer Ansprache unseres Ortsvorstehers Karlheinz Plosteiner, der auch ein Grußwort unsere Bürgermeisters Wolfgang Langer überbringen wird.
 
Nach der Feier geht es wieder ans Werk, und diesmal sind die ganze Zeit dabei:
  • Sigrid Bähr mit Enkaustik und Schmuck
  • Barbara Gronau mit Keramik
  • Ingo Schubert mit Specksteinarbeiten
  • Andrea Breves und Elisabeth Willige mit Patchwork
  • Katrin Carstens mit Acrylmalerei und Schmuck
  • Rita Klostermann mit Seidenmalerei
  • Karin Kress mit Holzdesign und Holzschmuck
  • Silke Bandholtz mit Edelsteinschmuck
  • Marc Krüger mit Produktdesign 
Für eine begrenzte Zeit sind dabei:
  • Klöppelgruppe St. Andreasberg (19.7. bis 23.7.2024)
  • Christa Schmets mit Glaskunst (19.7. bis 25.7.2024)
  • Jeffrey Kress mit Pastell- und Aquarellmalerei (24.7. bis 28.7.2024)
Die Waffelstube ist täglich von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Dort gibt es leckere Waffeln und köstlichen Kaffee und Kaltgetränke.
 
Die Rathausscheune ist Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Rathausscheune St. Andreasberg

Dr.-Willi-Bergmann-Straße 23

37444 Sankt Andreasberg


Telefon: 05582 8030

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.