In 19 Tagen

Mickey Keller and the Spitfires

Auf einen Blick

Konzertreihe im Hasseröder Burghotel


Mickey Keller and the Spitfires ist eine 3 Mann – Combo aus Hannover, die grob gesagt Rockin`n`Roll der 50er Jahre spielt. Schaut man jedoch genauer hin, setzt sich ihr Programm aus verschiedenen Musiksparten des besagten Jahrzehntes zusammen – wie etwa Rockabilly, Country, Hillbilly und Rhythm`n`Blues. Es wird gerockt und auf die Pauke gehauen, jedoch enthält die Titelliste auch jede Menge mittelschnelle Lieder und Balladen. Um den Charakteren der Lieder gerecht zu werden, wechseln die Herren je nach Art der Stücke die Instrumente. Bei drei Musikern kommen so fünf Instrumente zum Einsatz – die da wären: Sologitarre, Rhythmusgitarre, Schlagzeug, Kontrabass und Charango (sieht aus wie ne Ukulele, is aber keine). Optisch ist auch alles auf die alte Zeit eingestellt – 50er Jahre Mikrophone, alte Instrumente und originale Bühnenkleidung – dazu, die Haare im Nacken kurzgeschnitten und jede Menge Pomade. So singen Sie aus vollem Hals und spielen aus tiefster Seele. Es gibt auch das eine oder andere bekannte Stück zu hören, jedoch besteht der größte Teil des Programmes aus heutiger Sicht aus eher unbekannten Stücken, die damals echte Knaller waren. Es gibt also viel „neues Altes“ zu hören bei Mickey Keller and the Spitftres.
Eintritt frei.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Hasseröder Burghotel

Langer Stieg 62

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 51640

E-Mail:

Webseite: www.hasseroeder-burghotel.de

Weitere Informationen

Veranstalter

Hasseröder Burghotel

Langer Stieg 62

38855 Wernigerode


Telefon: 03943 51640

E-Mail:

Webseite: www.hasseroeder-burghotel.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.