© Thomas Gelück, THOMAS GELUECK

St. Georgskirche

Auf einen Blick

  • Bad Gandersheim

Die St. Georgskirche wurde im Jahre 1196 erstmals urkundlich erwähnt und liegt durch die später erbaute Stadtbefestigungsanlage außerhalb der Stadt.

Die Kirche ist geprägt durch drei Baustile. Der gedrungene breite romanische Turm aus dem 12. Jahrhundert, das gotische Schiff aus dem 14. Jahrhundert. und dem aus der Renaissance-zeit stammenden Chor aus dem 16. Jahrhundert.

Besondere Ausstattungsstücke sind die gotische Figur des Hl. St. Georg und der barocker Hochaltar aus der Stiftskirche.

Auf der Karte

Stiftskirchenbüro

Stiftsfreiheit

37581 Bad Gandersheim


Telefon: 05382 2714

E-Mail:

Webseite: www.stiftskirchengemeinde.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.