© HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

Liebesbankweg

Auf einen Blick

  • Start: Hahnenklee, Großparkplatz an der Stabkirche
  • Ziel: Hahnenklee, Großparkplatz an der Stabkirche
  • leicht
  • 6,30 km
  • 2 Std. 30 Min.
  • 681 m
  • 542 m
  • Rundtour

Beste Jahreszeit

Der 7 Kilometer lange Liebesbankweg ist ein Rundwanderweg, der die Themen Liebe und Natur verbindet - Themen, die für jeden Menschen, egal welchen Alters von Bedeutung sind

Das Juwel des weit verzweigten Wanderwegnetzes um den heilklimatischen Kurort Hahnenklee-Bockswiese ist der Liebesbankweg – ein 7 Kilometer langer Rundwanderweg und erster klassifizierter Premiumwanderweg im Harz und in Niedersachsen. Auf ihm gibt es für Jung und Alt jede Menge zu entdecken: Seen, Flüsse und Teiche des UNESCO-Weltkulturerbes „Oberharzer Wasserwirtschaft“, die erstaunliche umliegende Naturlandschaft, 25 liebevoll gearbeitete Bänke und zahlreiche Kunstobjekte entlang des Weges. Sowohl frisch verliebte als auch langjährig vermählte Paare finden hier ein unvergessliches Erlebnis. Der spannende Wasserspielplatz ist nur eines von vielen Highlights für alle kleinen Wanderer.

Wegpunkte der Route

Tor der Liebe

1. Ge(h)-Dicht-Stein

Quelle der Liebe

2. Ge(h)-Dicht-Stein

Liebesbankweghütte

Liebesbank - Stempelstelle Harzer Wandernadel Nr. 112

3. Ge(h)-Dicht-Stein

Notfalltreffpunkt GS-032 Auerhahn

Marmor, Stein und Eisen

Auerhahnteich

4. Ge(h)-Dicht-Stein

Neuer Grumbacher Teich

Oberer Grumbacher Teich

Harzgondeln

Café Egerland

Wasserspielplatz Hahnenklee

Unterer Flößteich

Wassertretbecken in Bockswiese

5. Ge(h)-Dicht-Stein

Partnerschaukel

Stabkirche

Das Tourendashboard

Wegbelege

  • Unbekannt (98%)
  • Pfad (2%)

Wetter

Weitere Informationen

Wegbeschreibung

Ausgehend von dem Großparkplatz an der Stabkirche (Tor der Liebe) kreuzen Sie nach wenigen Metern die ehemalige Bob- und Rennrodelbahn und die Skipiste Familienabfahrt. Parallel zum Gipfel verläuft der Wanderweg bei bequemer Steigung den Bocksberg hinauf. Nutzen Sie die liebevoll gestalteten Bänke und Verweilmöglichkeiten zum Picknick und genießen Sie auch beim Aufstieg zum Bocksberg, immer wieder den Ausblick auf Hahnenklee. Unterhalb des Gipfels gelangen Sie zur Liebesbank-Hütte und treffen auf die Zufahrtsstraße zum Bocksberggipfel. Weiter geht es vorbei am Auerhahn und den Teichen des UNESCO-Weltkulturerbes Oberharzer Wasserwirtschaft, wo Sie am Oberen Grumbacher Teich zu einer weiteren Einkehrmöglichkeit, dem Café Egerland gelangen. Der 7 Kilometer lange Rundwanderweg führt Sie wieder zu Ihrem Ausgangspunkt, dem Großparkplatz an der Stabkirche.

Während Ihrer Wanderung lohnt sich auch ein Abstecher auf den „ErlebnisBocksBerg“. Diesen erreichen Sie, wenn Sie nach der Liebesbank-Hütte rechts abbiegen. Die asphaltierte Bocksbergstraße führt Sie direkt auf den 726 m hohen Hausberg. Auf dem Bocksberg angekommen erwartet Sie die 1.250 m Sommerrodelbahn „BocksBergBob“ und die Bocksberghütte, die zum Einkehren und Verweilen einlädt.

Tipp des Autors

Alle Informationen rund um den Liebesbankweg finden Sie auf www.liebesbankweg.de.

Anfahrt
  • B 241 aus Richtung Goslar/ Auerhahn/ Kreuzeck/ Clausthal-Zellerfeld
  • L516 aus Richtung  Hannover/  Seesen/  Lautenthal
Parken

Großparkplatz an der Stabkirche

Öffentliche Verkehrsmittel

RBB Bus: Linie 830  Goslar - Hahnenklee - Cl.-Zellerfeld 
RBB Bus: Linie 832 Goslar - Langelsheim - Wolfshagen (Lautenthal - Hahnenklee)

Haltestelle: Hahnenklee Friedhof oder Treff Hotel

Literatur

Wanderpaket Hahnenklee bestehend aus: Wanderführer mit Wegbeschreibung und Höhenprofilen,

Busfahrplan, Liebesbankweg-Stempelkarte und eine wetterfeste, laminierte Wanderkarte im Maßstab 1:25.000.

 

Erhältlich in den Tourist-Informationen Goslar und Hahnenklee.

Weitere Informationen

Fahrplan, Linie 830/ 832  http://rbb-bus.de/regiobusbs/view/fahrplan/kursbuchtmpl.shtml

 

HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel. 05325 51040
E-Mail: info@hahnenklee.de
www.hahnenklee.de

 

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen Weitere Details im Tourenportal

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.