Menü

Das Tor steht offen – das Herz noch mehr 

Willkommensgruß der Zisterzienser

Willkommen zum 1. HarzerKlosterSommer 2019 unter dem neuen Dach des Harzer Tourismusverbandes

Sechs am Harzrand gelegene Klöster heißen schon zum 11. Mal von Juni bis September willkommen zu zahlreichen Veranstaltungen in ihren Häusern und freuen sich, dies nun verstärkt für seine Gäste ab 2019 als neue Abteilung "Harzer Klöster"  unter dem starken Dach des Harzer Tourismusverbandes zu tun. 

Die Harzregion hat in der bisherigen Geschichte eine nachhaltige kulturelle Prägung durch die am Harzrand gelegenen ehemaligen Klöster erfahren. Und Kloster ist nicht gleich Kloster: Ihre Kultur und Spiritualität, die duftenden Gärten und einzigartige Architektur sowie die nachhaltige Nutzung als Museum, Brennerei, Hotel, Musikakademie, Tagungszentrum und Veranstaltungsort sind mehr als nur eine Reise wert. Besuchen Sie die Klosterfeste und -märkte, genießen in der Reihe "Kloster à la cARTe" die Verbindung von Kultur und Kulinarischem und erleben die besondere Atmosphäre stiller Klosterräume. 

Eröffnen Sie den HarzerKlosterSommer 2019 gemeinsam mit uns am 19. Juni im Kloster Wöltingerode mit Musik und Kloster-Poetryslam. Ein Kloster ist nicht genug? Immer am 1. Sonntag im Juli veranstalten alle sechs Klöster den HarzerKlosterSonntag  unter dem Motto "Die vier Elemente", 2019 widmen sich die Klöster dem heißen Thema  FEUER. Hauptsache also, Sie machen sich auf den Weg! Wer ein Kloster besucht spürt: Hier ist Raum für jeden Menschen, für Freude und Besinnung, für eine besondere Begegnung. Herzlich willkommen zum 11. HarzerKlosterSommer!

Sie haben Fragen oder wir können etwas für Sie tun? Wenden Sie sich gern an die Abteilungsleitung Frau Krilleke infonoSpam@harzerklostersommer.de  und 05321 340421.

HarzerKlosterSommer

  • Alle Termine auf einen Blick

    Alle Termine auf einen Blick

    Hier finden Sie alle wichtigen Termine zum 11. HarzerKlosterSommer auf einen Blick.

    Details anzeigen
  • Eröffnungsveranstaltung im Kloster Wöltingerode

    Eröffnungsveranstaltung im Kloster Wöltingerode

    Der 11. HarzerKlosterSommer 2019 wird im Kloster Wöltingerode eröffnet. Geboten werden zwei unterhaltsame und informative  Stunden mit zahlreichen Gästen, kurzweilig musikalisches sowie literarisches aus der Poetry-Slam Szene Niedersachsens und Sachsen-Anhalts.  

    Details anzeigen
  • HarzerKlosterSonntag

    HarzerKlosterSonntag

    Immer am 1. Sonntag im Juli veranstalten die Klöster Walkenried, Wöltingerode, Brunshausen (Niedersachsen), Michaelstein, Drübeck und Ilsenburg (Sachsen-Anhalt) gemeinsam den HarzerKlosterSonntag. In der Reihe "Die vier Elemente" ist der diesjährige KlosterSonntag dem Thema "Feuer"gewidmet. Den ganzen Sonntag über erleben die Gäste in den Klöstern Musik, Führungen, Workshops, Kinderprogramme und kulinarische Angebote und es lohnt unbedingt, nicht nur ein Kloster zu besuchen.

    Details anzeigen
  • Kloster á la cARTe

    Kloster á la cARTe

    Stilvoll begrüßt wird bereits im Garten des barocken Sommerschlosses im Kloster Brunshausen: Kein geringerer als Universalgenie Gottfried Wilhelm Leibniz (Rainer Künnecke, Hannover) wird Sie fortan in seine höfische Lebenswelt entführen.

    Details anzeigen
  • Kloster à la cARTe

    Kloster à la cARTe

    "Die tanzende Adelbrin - eine Reise durch die Geschichte des Klosters"
    Kloster - und Gartenpforten auf für einen Abend voller bezaubernder Klänge im Spiel von Licht und Schatten. Im Rahmen des 11. HarzerKlosterSommers lädt in diesem Jahr das Kloster Drübeck zu einer tänzerischen und musikalischen Reise durch Klosterräume und Zeiten ein.

    Details anzeigen
  • Klosterfeste und -märkte

    Klosterfeste und -märkte

    Im historischen Umfeld der Klöster finden jedes Jahr hochkarätige Märkte und Feste statt.

    Details anzeigen
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region