© Portal zur Geschichte

Kloster Brunshausen

Gandersheims Keimzelle

Viele Jahre sind vergangen seitdem 852 der sächsische Graf Liudolf, Stammvater der Ottonen, auf seinem Herrensitz in Brunshausen das Gandersheimer Frauenstift gründete. Aber schon 881 war die Zeit der Kanonissen in Brunshausen zu Ende. Mit der Fertigstellung der Stiftskirche verschob sich der Lebensmittelpunkt der geistlichen Gemeinschaft nach Gandersheim.  

Brunshausen wurde erst im 12. Jahrhundert Benediktiner- und im 13. Jahrhundert Benediktinerinnenkloster. Im Barockzeitalter nahm sich die Fürstäbtissin Elisabeth Ernestine Antonie der Klosteranlage an und baute eine Sommerresidenz an, in der sie ihre Kunst- und Naturaliensammlung unterbrachte.

In den Ausstellungen des Portals zur Geschichte können Sie in der Stiftskirche „Schätze neu entdecken“. Im Kloster und Sommerschloss Brunshausen erwarten Sie „Starke Frauen – Feine Stiche“ und „Barocke Sammelleidenschaft“. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erleben Sie die facettenreiche Geschichte von Stift und Kloster!

Heute ist Brunshausen ein idyllischer Ausflugsort mit lebendiger Geschichte, Cafés, Ausstellungen und Veranstaltungen.

DIE HARZER KLÖSTER - in luftigen Höhen - Kloster Brunshausen

Öffnungszeiten

Kloster Brunshausen

März bis Oktober
dienstags bis sonntags, 11 - 17 Uhr

November bis Februar
dienstags bis sonntags, 12 - 16 Uhr

Stiftskirche mit Schatzkammer

März bis Oktober
dienstags bis sonntags, 11 - 17 Uhr

November bis Februar
dienstags bis sonntags, 12 - 16 Uhr

In der Stiftskirche sind Einschränkungen der Öffnungszeiten wegen kirchlicher Veranstaltungen möglich.

Eintrittspreise

Eintritt Stiftskirche
5 €, ermäßigt 4 €
Kombikarte für alle drei Ausstellungsbereiche:
8 €, ermäßigt 6 €
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt

Da die Stiftskirche kein rein musealer Ort ist, sind Einschränkungen in den Öffnungszeiten möglich.

Eintritt Klosterkirche und Sommerschloss
5 €, ermäßigt 4 €
Kombikarte für alle drei Ausstellungsbereiche:
8 €, ermäßigt 6 €
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt

Der Audioguide ist im Eintrittspreis enthalten.

Klosterführungen
Klosterveranstaltungen
Kontakt

Kloster Brunshausen

c/o Portal zur Geschichte
Brunshausen 7
37581 Bad Gandersheim
Telefon: 05382 955647
Fax: 05382 955648
E-Mail: pzg@gmx.de
Internet: www.portal-zur-geschichte.de

© Günter Jentsch - Rechte: Harzer Klöster

Lust bekommen?

  • Dann fehlt nur noch die passende Unterkunft im Harz!

  • Einfach in unseren Unterkunftsangeboten nach einem geeigneten Hotel oder einer Ferienwohnung für den Aufenthalt während des HarzerKlosterSommers stöbern!

  • Vielleicht ist aber auch das Richtige bei den Arrangements dabei.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.