© thedarknut @ pixabay.com

Informationen zum Corona-Virus im Harz

Der Harz bietet mit seiner weitläufigen Naturlandschaft reichlich Raum für einen entspannten und sicheren Urlaub. Auch die touristischen Betriebe haben sich bestmöglich auf die besondere Situation vorbereitet und freuen sich auf Gäste.

Wir möchten den Menschen Gelegenheit geben, unsere schöne Natur im Harz zu genießen, aber bitte vermeiden Sie Ansammlungen und halten Sie die Abstände zu anderen Menschen unbedingt ein. Bitte fahren Sie nicht nur die bekannten Großparkplätze an, sondern nutzen Sie auch die kleinen entlegenen Parkplätze!

Zum eigenen Schutz und dem anderer Gäste bitten wir Sie, die allgemeinen Hygienevorgaben zu beachten (Abstand von mind. 1,5 Meter zu anderen Personen einhalten sowie Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen).

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen dafür, sich im Sinne aller an diese Regeln zu halten, damit das Reisen weiter möglich bleibt.

Damit man den Aufenthalt im Harz unbeschwert genießen kann, finden Sie nachfolgend aktuelle Informationen zu den Corona-bedingten Regelungen. Da sich der Harz über Teile der drei Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erstreckt, sind diese Hinweise nach den Bundesländern sortiert. Diese Hinweise werden vom Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes regelmäßig aktualisiert.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.