© Harzer Tourismusverband - M. Gloger

Ferienaktionen für Kinder

Viele Orte im Harz bieten im Sommer tolle Erlebnisse und Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an.

Vom Rabatt auf den Eintritt verschiedenster Museen und Einrichtungen über spannende Tagesausflüge in betreuten Gruppen bis hin zu aufregenden Sommer- und Ferienlagern wird alles geboten. Hierfür wird meist nur ein Ferienpass benötigt, der entweder kostenlos oder gegen ein geringes Entgelt erhältlich ist.
Im Folgenden sind die uns bekannten Aktionen im Harz nach Orten sortiert aufgeführt.  

Ebenso bieten die verschiedenen Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sogenannte Schüler-Ferientickets an, die zur Nutzung vieler öffentlicher Verkehrsmittel berechtigen. Außerdem können die Ticketinhaber von Rabatten profitieren. Genauere Informationen gibt es auf www.sft2021.de/, www.sft-sachsen-anhalt.de/ und www.sft-thueringen.de

Veranstaltungen in den Sommerferien

Auch in den Sommerferien werden viele Veranstaltungen wie Kindertheater, Schwimmkurse, Taschenlampenführungen, Geocaching und vieles weiteres mehr angeboten. Hier finden Sie einen Überblick über die Termine.

Aschersleben

Schülerferienticket Aschersleben

Aschersleben bietet für die Sommerferien zwei verschiedene Ferientickets an.

Schülerferienticket: vergünstigte Eintritte in Zoo, Freibad, Abenteuerspielplatz Seeland und das Kino in Aschersleben

Sparkassen-Ferienticket: Eintritt in Zoo, Museum & Kriminalpanoptikum zum Sparpreis von 19,- € für 2 Erwachsene und max. 3 Kinder

Die Museen und Freizeiteinrichtungen in Aschersleben hat ein Kinderferienprogramm zusammengestellt.

Nähere Informationen finden Sie hier

 

 

Bad Grund

Zwergen-Schmiede in Bad Grund

Zwergen Schmiede im Märchental Bad Grund vom 16. bis 19. August von 16 bis 20 Uhr. Ein besonderes Angebot für die ganze Familie.

Schmiedet einfache Gegenstände wie z. B. einen Essspieß, Kleiderhaken, einen Brieföffner, kleine Messerchen oder bringt Eure eigenen Ideen mit ein.

Dazu gibt es Essen! Ihr könnt wählen:

a) Kochworkshop für die Familien am Feuer - Wir kochen ein gemeinsames Menü
b) Jeder macht sich einen Tacco mit Fleisch oder vegetarisch

Weitere Informationen unter www.peternydegger.net

Terminbuchung unter maerchentalbadgrund@gmail.com oder telefonisch unter 05327 3274624, 0157 56779836

Blankenburg

Das Bild zeigt die Teufelsmauer in Blankenburg.
© Marko Sandro Schüren

Blankenburger Ferien(S)pass

Ausflug zum Abenteuerland Harzer Seeland, Badetag im Biobad, Fahrt ins Bodetal, Fußball, Waldwanderung und vieles mehr.

Nähere Informationen finden Sie hier

Braunlage und Sankt Andreasberg

© Harzwasserwerke

Kinderferienprogramm "HITS FOR KIDS" in Braunlage und Sankt Andreasberg

Pünktlich zu den Sommerferien präsentiert die Braunlage Tourismus Marketing GmbH Ihr Programm für alle Ferienkinder in Braunlage und Sankt Andreasberg.

Von Spiel und Spaß bei der Feuerwehr über verschiedene Theatervorführungen und Bilderbuchkinos bis zu Naturerlebniswanderungen und „Unter Tage Abenteuer“.
Um die Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften zu gewährleisten, müssen sich die teilnehmenden Kinder vorher telefonisch für die Aktionen anmelden.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen. Gern stehen die Tourist-Informationen in Braunlage Sankt Andreasberg bei Fragen zur Verfügung.

 

Clausthal-Zellerfeld

Hirschler Pfauenteiche
© Oberharzer Bergwerksmuseum

28.7., 4.8., 18.8. und 25.8. jeweils um 10 Uhr

Schatzsuche für Familien

Freuen Sie sich auf eine spannende Schatzsuche rund um Zellerfeld, entlang des Oberharzer Wasserregals zum Robinson-Spielplatz. Die Suche lohnt sich, denn es wartet auf Sie ein großer Eisbecher der Eisdiele Paesani.

Lange: ca. 4.5 km
Erwachsene 10,- €, Kinder 6,- €
Treffpunkt: Tourist-Information Zellerfeld, Bergstraße 31
Anmeldung erforderlich bis zum Vortag unter Tel. 05323 81024
 

28.7., 11.8. und 25.8., jeweils um 10 Uhr
Märchenwanderung - Harzer Sagenwanderung
Gehen Sie mit fachkundigen Welterbe-Guides auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Märchen und Sagen und selbstverständlich auch auf Erkundungstour durch die Oberharzer Wasserwirtschaft.

Treffpunkt: Oberharzer Bergwerksmuseum, Bornhardstraße 16
Preis: Erwachsene 7,50 €, Kinder ab 5 Jahre 4,50 €
Anmeldung erforderlich unter Tel. 05323 98950


15.8., 12 Uhr
GeoCaching im UNESCO Welterbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"

Der verschwundene Kristallpalast - GeoCaching im UNESCO Welterbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"
Macht Euch auf die Suche nach dem verschwundenen Kristallpalast, wo der böse Wassermann einst viele hübsche Mädchen gefangen hielt, so eine alte Oberharzer Sage. Doch eines Tages zerstörten ihn acht mutige Männer. Die Überreste des Kristallplastes und viele Spuren der historischen Oberharzer Wasserwirtschaft warten nun darauf, von Euch entdeckt zu werden. Wo der sagenumwobene Ort liegt, müsst Ihr selbst herausfinden – mit Hilfe moderner GPS-Technik. Die Anleitung dazu erhaltet Ihr vor Ort, ebenso wie weiteres Equipment für die erlebnisreiche Suche nach dem sagenhaften Kristallpalast.

Treffpunkt: OutdoorCenter Harz, Altenauer Straße 55
Dauer ca. 3 Stunden
Anmeldung erforderlich unter Tel. 05323 982464
Preis: 39,- € für 2 Personen

 

Duderstadt

Unterwegs mit Meister Hans
© Daniel Li

Ferienprogramm der Kinder- und Jugendbüros Duderstadt, Gieboldehausen und Hattorf am Harz.

Die Sommerferien 2021 stehen vor der Tür und die Jugendbüros Duderstadt, Gieboldehausen und Hattorf am Harz haben sich wieder Gedanken gemacht, welche tollen Angebote wir euch/Ihnen präsentieren können.

Schnellübersicht der Angebote des Ferienprogramms

 

Goslar

Rammelsberg
© Stefan Schiefer

Ferien(s)pass-Aktion

Wir starten in der großen neuen Sonderausstellung „Reisen in den Schoss der Mutter Erde“. Hier und auf unserem riesigen Bergbau-Gelände findest Du jede Menge Antworten auf folgende Fragen: Warum wollten schon vor über 200 Jahren Besucher in den Rammelsberg einfahren? Wem wurde diese Einfahrt erlaubt und was mussten die Reisenden dafür tun? Welche spannenden Erlebnisse hatten sie? Was haben sie von ihrer Reise mitgebracht? Nebenbei erfährst Du auch, warum die Post damals fast so schnell wie heute Whats-App war.

Anschließend geht es bei guter Belüftung in die “Unterwelt“

Alter: Für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Termine:
Mi. 18. August von 9:00 – 12:00 Uhr
Mi. 25. August von 9.00 – 12.00 Uhr

Kosten: Jeweils 7,- € pro Kind

Treffpunkt: Museumskasse

Anmeldungen: info@rammelsberg.de oder online Stadtjugendpflege Goslar; https://goslar.feripro.de/

Mitbringen: Etwas zu Trinken, eine kleine Stärkung und eine medizinische Schutzmaske.

 

Halberstadt

Halberstadt von oben
© Ideengut, Arndt

In Halberstadt bieten die verschiedenen Museen und Freizeiteinrichtungen maßgeschneiderte Programme für Kinder an.

Dabei sind:

  • Das Museum für Vogelkunge Heineanum
  • Das Städtische Museum
  • Das Gleimhaus
  • Die Stadtbibliothek "Heinrich Heine"
  • Das Jugendfreizeitzentrum "Rolle" Halberstadt
  • Der Jugendtreff "Nordring"

Eine Übersicht der Programme und Öffnungszeiten

 

 

Ilsenburg

See-Panorama Ilsenburg
© Andreas Lander

Verschiedene Veranstaltungen des Ilsenburger Jugendclubs während der gesamten Ferienzeit.

Kontakt für weitere Informationen: Jugendclub Ilsenburg, Tel. 039452 88880

 

 

Lutherstädte Eisleben und Mansfeld

Sommerferienprogramm für Kinder der Stiftung Luthergedenkstätten

Marktplatz Eisleben
© René Grusche

Buntes Sommerferien-Programm in Eisleben und Mansfeld
In den Sommerferien bietet die Kulturelle Bildung der Stiftung Luthergedenkstätten in Eisleben und Mansfeld wieder tolle Mitmachangebote für Kinder, Jugendliche und Familien an.

Endlich ist der Sommer da und ab dem 22. Juli starten die langersehnten Sommerferien in Sachsen-Anhalt. Auch in diesem Jahr lädt die Stiftung Luthergedenkstätten in Eisleben und Mansfeld wieder Kinder zu einem bunten Ferienprogramm ein. So können diejenigen, die nicht verreisen, auch zu Hause erlebnisreiche Tage verbringen.

In Eisleben kann die ganze Familie im Rahmen der Mitmachausstellung „Raus mit der Sprache!“ aktiv werden: Unter dem Titel „Deutsche Sprache – schwere Sprache“ werden kleine Filme erstellt. Unsere Sprache ist bunt und vielfältig. Doch was tun, wenn einem das richtige Wort partout nicht einfällt? Nach Aktion und Spiel in der Mitmachausstellung geht es dann an die Filmproduktion, in der die Kinder Begriffe umschreiben. Anschließend stehen sie sich in einem Wettbewerb als Erklär- und Rateteams gegenüber.

Deutsche Sprache – schwere Sprache  
WER: Kinder, Jugendliche und Familien
WANN: 22. Juli bis 06. August, jeweils 10:00-12:00 Uhr
KOSTEN: 4 Euro pro Kind
WO: Luthers Sterbehaus, Andreaskirchplatz 7, 06295 Lutherstadt Eisleben

Wer anderweitig digital kreativ werden möchte, ist im Programm „Adventure-Games selbstgemacht!“ genau richtig. In Zweier- oder Dreierteams erfinden und gestalten die Kinder und Jugendlichen ein eigenes Adventure-Game. Dabei erhalten sie Programmierkenntnisse, steigen in die Spielentwicklung ein und lernen einiges in Sachen Storytelling, Foto und Grafik sowie Game-Balancing. Am Ende können die Games ausgiebig getestet werden.

Adventure-Games selbstgemacht!
WER: Kinder und Jugendliche von 11 bis 14 Jahre
WANN: 30. August, 10:00-17:00 Uhr
KOSTEN: 3 Euro pro Kind für Mittagsmahlzeit
WO: Luthers Sterbehaus, Andreaskirchplatz 7, 06295 Lutherstadt Eisleben

Anmeldung und Buchung per Mail an bildung.eisleben@martinluther.de oder telefonisch unter 03475-147-823.

In Mansfeld lädt ein offenes Ferienprogramm zum Mitmachen ein: So können mittelalterliche Spiele ausprobiert und Schmuck aus Kupfer hergestellt werden.
Oder es geht auf archäologische Spurensuche in Martin Luthers Elternhaus, wo sich spannende Dinge entdecken lassen. Dieses Angebot richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Hort- und andere Schülergruppen, die individuelle Termine vereinbaren können.

MANSFELD

Sommerwerkstatt – Offenes Ferienprogramm zum Mitmachen         
WER: Kinder und Jugendliche
WANN: 26. bis 30. Juli sowie 23. bis 26. August, jeweils 9:00-12:00 Uhr
KOSTEN: 5 Euro pro Kind
WO: Luthers Elternhaus, Lutherstraße 26, 06343 Mansfeld

Anmeldung und Buchung per Mail an bildung.mansfeld@martinluther.de oder telefonisch unter 034782-9193-813.

Alle Programme werden unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstands-regelungen und in kleinen Gruppen durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist daher pro Termin begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

 

Quedlinburg

© Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, L. Rauch

Dein Sommer in Quedlinburg

Ob ihr die Geschichte König Heinrich I in der Stiftskirche erlebt oder kreativ seid in der Mitmachausstellung "Papileos Atelier" in der Lyonel-Feininger-Galerie oder auf einem der 12 Spielplätze toben könnt, in Quedlinburg gibt es immer was zu Entdecken.

 

 

Roßla

Südharzer Landschaft
© Couchflucht.de, S. Bechtold

11.08.2021, 9:00 Uhr Familienwanderung zur Queste
Treffpunkt: Parkplatz Bauerngraben
Eine Rundwanderung zur Queste mit Entdeckungen am Wegesrand.
Dauer: 2 bis 3 Stunden
Mit: A. Otto, Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz
Anmeldung bitte bis zum 09.08.21 unter 034651/298890, die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt


27.08.21, 10.00 Uhr Familienwanderung mit dem Ranger
Treffpunkt: Uftrungen, Schleifweg 1 (ca. 100 Meter nördlich)
Eine Rundwanderung mit dem Ziel „Wüstung Bernecke“ und „Burg Arnswald“. Es geht auf Entdeckungstour für Groß und Klein.
Dauer: 3 bis 4 Stunden, Verpflegung aus dem Rucksack, festes Schuhwerk erforderlich
Mit: R. Fleckstein, Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz
Anmeldung bitte bis zum bis 25.08.21 unter 034651/298890, die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt

Rübeland

© Tourismusbetrieb Stad Oberharz aB, J. Reichel

Inhaber des Schülerferientickets erhalten am 28.7.(Hermannshöhle) und 4.8.2021 (Baumannshöhle) freien Eintritt - https://www.sft-sachsen-anhalt.de/unterwegs/sft-tage

Die Details zu den Taschenlampenführungen und den kindgerechten Theateraufführungen finden Sie unter:

Weitere Informationen:

Harzer Höhlen in Rübeland (inkl. Ticketbuchung online)

 

Schierke

Schierker Feuerstein Arena

Jump´n Roll – Euer Sommer in der Schierker Feuerstein Arena

Auf unserer Aktionsfläche könnt Ihr Euch so richtig vergnügen und austoben. Rollschuhlaufen, Bouldern, Trampolinspringen, Stockschießen, Tischtennis und Tischkicker, Hüpfparcours und XXl-Spiele – hier ist für Groß und Klein was dabei, für den Familienspaß ist gesorgt. In den Sommerferien haben wir zudem tolle Veranstaltungen für Euch vorbereitet:

23.-25. Juli 2021, 16.30 Uhr & 19.30 Uhr - Arena Sommerkino
30. Juli – 01. August 2021 - 24 h Wandertrophy
07. August 2021,11-22 Uhr - Arena Sommerfest mit Rollschuhdisco
14. August 2021, 10-14 Uhr - Schierker Sommerlauf
21. August 2021, 18-22 Uhr - Rollschuhdisco

Eine ARENA SPORTSTUNDE mit abwechslungsreichem Angebot findet in den Sommerferien von Sachsen-Anhalt und Niedersachen KOSTENFREI sonntags um 10.30 Uhr statt.

Detaillierte Informationen zu den Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Veranstaltungen und zu Schutz- und Hygieneregeln findet Ihr auf unserer Homepage unter www.schierker-feuerstein-arena.de oder den sozialen Medien.

 

Seesen

Spielplatz Jacobsonstraße
© Stadtmarketing Seesen eG

Seesen – Mehr als nur eine Stadt

Die Ferien stehen vor der Tür und du willst einen spannenden Tag erleben? Dann komm doch nach Seesen. Hier kannst du mit deinen Freunden oder deiner Familie am Park der Generationen eine Runde Minigolf spielen oder über die Rampen an der Skateranlage düsen. Auch einen „Kletterpark“ findest du dort.
Für die Sportfreaks gibt es im Steinway-Park einen coolen Fitness-Parcours — probier’s doch mal aus und schau wer von euch am sportlichsten ist.  

Zum Abkühlen geht’s dann in die Stadt ein leckeres Eis essen, oder aber in die Sehusa Wasserwelt mit großer Rutsche oder aber eines der beiden Freibäder in Münchehof oder Rhüden.

Für die kleinen Geschwister gibt es in der Innenstadt einen tollen Abenteuerspielplatz auf dem Jacobsonplatz. 

Ferienpassaktion der Stadt Seesen mit Vorleseaktion, Schnupperangeln, Wanderungen, E-Biketouren und vieles mehr.

Hier ist das vollständige Programm

 

Torfhaus

Das Bild zeigt den Blick von Torfhaus auf den Brocken.
© Steffen Henze

Ferienprogramm Torfhaus

  • Leise Pfoten - Wilde Wege: der Wildkatze auf der Spur
    23.7., 6.8. nd 20.8. jeweils 14 Uhr
    Weitere Informationen
     
  • Der Ruf der Wildnis - kehren die Wölfe zurück in den Harz?
    27.7., 3.8., 10.8., 17.8., 24.8. und 31.8. jeweils 10 Uhr
    Weitere Informationen
     
  • Wir erforschen den wilden Wald - Naturerlebnis für Familien
    29.7., 5.8., 12.8., 19.8. und 26.8.
    Weitere Informationen
     
  • Wilde Heimat - Ein Abenteuer mit Fuchs, Rothisch und Meister Grimbart
    30.7., 13.8. und 27.8.
    Weitere Informationen
     
  • Familien-Räubertag im Nationalpark am 20.8.
    Weitere Informationen

 

Wernigerode

© Park und Garten GmbH, M. Lehmann

Eine Stadtrallye durch die Altstadt von Wernigerode.

Erkundet die Stadt indem Ihr anhand eines Fragebogens selbstständig durch die Altstadt Wernigerodes spaziert. Entdeckt so seltsame Dinge wie einen "Kunstschlecker" oder die sagenumwobene "Elwetritsche". Für Personen ab 10 Jahren. In Begleitung Erwachsener - Teilnahme auch von jüngeren Kindern möglich.

Hinweise für weitere Familienaktionen finden sich auf der Webseite der Wernigerode Tourismus GmbH

Hier gibt es eine Auflistung familienfreundlicher Unternehmungen.
(Flugzeugmuseum, Reiterhof, … )

 

 

Worbis

Sommerferien im Bärenpark

Bären im Bärenpark Worbis
© Stiftung für Bären - Christopher Schmidt, Vera Faupel

25. Juli - Bärenhafter Ferienstart! - ab 13 Uhr
Ob Groß, ob Klein, an diesem Tag begrüßen wir euch mit einem fantastischen, kleinen Programm.

30. Juli - Vom Aussterben bedroht - Was könnt ihr dagegen tun! - ab 10 Uhr
Die Zukunft der Tierwelt liegt in deinen Händen – lerne in unserem Wildtier- und Artenschutzprojekt, wie du dich für eine bunte Welt der Artenvielfalt stark machen kannst.

4. August - Kleiner Wolfsforscher - Einblicke in die Polizei des Waldes ab 10 Uhr
Sie haben keinen leichten Job, doch zum Glück sind sie dafür geboren. Denn die Wölfe gelten als Hüter des Waldes.

12. August - Wie die kleine Biene die große Welt zusammenhält - ab 10 Uhr
Jeder kennt sie, die kleinen fleißigen Insekten mit den Schwarz-Gelben Streifen. Eine Welt ohne sie? Unvorstellbar.

18. August - Barfuß durch den Bärenpark - ab 10 Uhr
Wie viele Gangarten hat eigentlich ein Bär, warum braucht ein Wolf keine Schuhe und wie verändert sich dein Gang, wenn du barfuß läufst?

26. August - PEDROs Bärenhunger - Vielfraß und Gourmet vereint - ab 10 Uhr
Lernen geht durch den Magen, also laden wir dich auf eine kulinarische Reise durch die Jahreszeiten ein. Denn der Speiseplan eines Bären richtet sich nach dem Angebot der Natur.

1. September - Gaben der Natur - ab 10 Uhr
Wäscht du deine Hände mit Birkenblättern? Erkennst du das Buffet im Wald aus Kräutern, Pilzen und Beeren?

Alle weiteren Informationen und Anmeldung unter www.baer.de/projekte/alternativer-baerenpark-worbis, worbis@baer.de Tel 036074 20090,

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.